Blut beim Erbrechen

Hallo! Bin etwas besorgt.....
Beim Zähneputzen in der Früh ist mir heute schlecht geworden und ich musste mich übergeben,dabei ist auch etwas Blut mit rausgekommen (also so ein größerer Tropfen,war jetzt nicht in strömen..) Ist das gefährlich oder kann das daran liegen,dass ich einfach noch nichts gegessen habe und der Magen gereizt ist ??? Ich bin heute 8+1 und habe in der letzten Zeit keine Übelkeit gehabt,nur so ca 5-7 Woche.Lg!!

Hallo viola28,

wenn es nur ein einmaliges ereignis war, ist wahrscheinlich ein Äderchen geplatzt oder du hattest Zahnfleischbluten. Falls du es nochmal beobachtest, solltest du zum Arzt.

Grüße
Hebamme Sarah

Vielen Dank,alles Liebe!