Krank oder ist etwas mit meinem Baby?

    • (1) 12.08.17 - 18:41

      Hallo,

      Ich bin jetzt 7+4, es ist meine vierte SS (wobei wir nur ein Mäuschen bei uns haben, eine Totgeburt 28.ssw und eine FG 8.ssw) jetzt fühle ich mich seit drei Tagen richtig schlecht, mir ist heiss und dann wieder kalt, Schüttelfrost, meine gesamte Haut brennt wie Feuer, mein Bauch ist aufgebläht und ich habe Blähungen, ständig Oberbauchschmerzen (ich denke von den Blähungen) meine Augen brennen und ich fühle mich einfach nur krank. Können das "normale" schwangerschaftsbeschwerden sein? In den vorherigen SS ging es mir nie so schlecht wie im Moment. Oder kann etwas mit unserem Baby nicht in Ordnung sein? Ab wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?

      Danke und lieben Gruß

      Chrissy

      • Hallo Chrissy,

        das klingt entweder nach massiven SS-Beschwerden ( vielleicht durch die Psychische Komponente nach eurer Vorgeschichte) oder tatsächlich einem Infekt. Das hat sicherlich nichts mit der Gesundheit des Kindes zu tun, aber wenn es dir so schlecht geht, solltest du zum Arzt.

        Gute Besserung

        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen