Wochenbestimmung

    • (1) 09.01.18 - 11:23
      Steffy uuu

      Hallo Sarah, lt meines Kalenders und der Bestätigung des Arztes befinde ich mich bei 7+3 in der 8.woche. Jetzt habe ich aber auf dem Ultraschallbild von gestern gesehen das mein Baby wohl mit 7 mm die Größe von 6 Wochen und 4 Tagen hat. Jetzt bin ich verängstigt weil ich hatte erst vor ein paar Monaten einen Missed Abbort. Ist mein Baby zu klein ?! Und passt die Wochen Bestimmung und der errechnete Entbindungstermin noch !? So wurde es jedenfalls vom Arzt an meinen Arbeitgeber bestätigt ?! Können Sie mir sagen welche Berechnung maßgeblich ist ?!
      Freundliche Grüße

      • Hallo Steffi uuu,

        Eine Diskrepanz von 5 Tagen ist kein Problem, wahrscheinlich war der Ultraschall vor dem nächsten Wachstumsschub. Denn zwischen der 7 und 8 SSW macht das Kind einen großen Wachstumsschub und verdoppelt seine Länge.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen