Kaiserschnitt

    • (1) 17.05.18 - 18:41

      Liebe Hebamme ich hab eine Frage ich hab eine Überweisung für den Krankenhaus bekommen zur geburtsplanung wo fetale makrosomie steht der kleine ist schon immer schwer gewesen und hat einen großen kopf in der 32 Woche wurde er 2500 g geschätz ich weiß es könnte falsch gezählt sein .. aber mein mann kam auch mit 4600 g und 38.5 cm KU und 57 cm auf die Welt nun möchte ich keine früheren Einleitung da ich auch angst vor einer Geburt habe panische Angst seit Anfang der schwangerschaft wünsche ich mir ein kaiserschnitt würde ich einen geplanten kaiserschnitt bekommen auch weil Auf der Überweisung fetale makrosomie steht ??Und wieviel tage vor et wird ein kaiserschnitt gemacht da mein gebärmutterhals auf 3 cm schon verkürzt ist hab ich angst das es eher los geht

      • Hallo merve26,

        wenn du einen Kaiserschnitt wünscht, bekommst du ihn mit dieser Diagnose auch. Ein geplanter KS wird meist 10-7 Tage vorher gemacht. Falls es früher losgeht, natürlich auch früher, davon ist aber nicht auszugehen.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen