Beikostfrage Abendbrei

    • (1) 06.07.18 - 18:58

      Hallo,

      wir haben vor 3 Wochen, da war Schatzi 19 Wochen alt, mittags mit dem Gemüse Kartoffel Brei angefangen. Klappt super. Dazu stille ich noch. Meine Hebamme meint ich soll diesen Brei auch abends geben. Sie verallgemeinert alles und sagt ich soll einfach ausprobieren. Ein fester plan wäre mir lieber. Nun habe ich mal reisflockenbrei mit Wasser angerührt und noch etwas obstmus mit rein. Habe ich abends gefüttert. Im Schlafzimmer dann noch gestillt. Kann ich den Brei abends geben? Oder lieber schon als nachmittagsbrei einführen und abends Gemüsebrei? Dann wären wir ja schon bei 3 Breis.

      • Hallo sterchen17,

        19Wochen ist relativ zeitig, wenn dein Kind schon gut isst und alles bis jetzt verträgt, bist du tatsächlich vollkommen frei. Wenn du gerne eine Anleitung hättest, solltest du dir ein Buch kaufen, wie zB das GU Buch zum Thema Beikost. Da stehen genaue Wochen und Essenspläne drin.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen