Vitex Agnus Castus

    • (1) 12.03.19 - 09:08

      Hallo,
      ich hab am Anfang meiner letzten Mens mit Vitex Kapseln begonnen. Am Anfang wars ganz normal, meine Brüste fingen an etwas zu schmerzen aber 10 Tage nach der Einnahme bekam ich Zwischenblutungen (hatte ich vorher noch nie!). Ich hab es abgesetzt und die Blutung stoppte. Bedeutet dies nun dass ich es einfach nicht vertrage oder kann das normal sein und sollte ich es also nochmal probieren? Lg Stellina

      • Hallo Stellina,

        das Mittel soll ja etwas im Zyklus bewirken. Ob das Mittel immer eine zwischenblutung auslöst, kann man nach einem Zyklus nicht sagen. Du solltest es 3Zyklen nehmen ( außer es stellen sich Nebenwirkungen ein) um zu sehen, was es bewirkt.

        Grüße
        Hebamme Sarah

        • Was würde als Nebenwirkungen zählen? Ich hab seit gestern etwa 11 Uhr morgens starke Bauchkrämpfe und der Ovulationstest ist seit 3 tagen positiv. Kann das Vitex schon so einen starken Einfluss auf meinen Zyklus haben? Ich hätte den Eisprung erst morgen erwartet und so starke Mittelscherzen hatte ich noch nie :-(

          VG
          Stellina

Top Diskussionen anzeigen