Wie lange darf man Kümmelzäpchen bei Baby's anwenden

    • (1) 14.09.19 - 18:52
      AmyAgnes75

      Hallo Sarah,

      unsere Tochter ist nun 8 Wochen alt und bekommt Säuglingsnahrung per Fläschchen, sowie alles was an abgepumpter MM noch da ist..

      Leider hat sie extreme Probleme mit Blähungen, die Arme weint dann bitterlich , rudert unruhig mit den Armen, zieht die Beine an und man hört auch die Blähungen. Der ein oder andere Pups scheint aber wirklich sehr schmerzhaft zu sein. Sobald die Pupse bzw. der Stuhl dann raus sind hört der Spuck so schnell wieder auf wie er angefangen hat.

      Die KIA hat uns zu Sab Simplex in jedem Fläschchen, oder vorab per Löffel geraten,
      das machen wir auch bereits.
      Ebenfalls Massage, warmes Traubenkernkissen und die von meiner Hebamme empfohlenen Kümmelzäpfchen.

      Wir halbieren diese und sie wirken gut. Nun stellt sich mir die Frage über welchen Zeitraum man die Zäpfchen anwenden kann.?

      Vielen Dank!

      • Hallo AmyAgnes75,

        man kann sie ohne Probleme die ganzen 12 Wochen benutzen. Außerdem würde ich Flatulini Globuli und BigaiaTropfen probieren.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen