Baby trinkt nur sehr kurz

    • (1) 16.11.19 - 20:35

      Hallo,

      ich habe seit einer Woche folgende Stillsituation mit meinem Kleinen (13 Wochen). Er wurde letzten Freitag gegen Rota Viren geimpft und hat die sechsfach Impfung bekommen. Seit Montag trinkt er nur noch 5min eine Seite. Er lässt los und entweder er ruht kurz in meinem Arm oder er lächelt und fängt zu brabbeln an. Wenn ich ihn weiter stillen möchte schreit er. Auch später kann ich ihn nicht anlegen. Wir hatten eigentlich einen zwei Stunden Rhythmus,manchmal auch drei stunden. Jetzt ist zwischen einer und vier Stunden alles drin.
      Kann er nach 5 min überhaupt satt sein? Liegt es an der Impfung?

      Über eine Antwort würde ich mich freuen :)

      Grüße
      Ela

      • Hallo Ela,

        es kann an der Impfung liegen, muss aber nicht bzw kann dadurch auch ein Entwicklungsschub abgeschubst worden sein.
        Es kann aber auch einfach so sein, dass er nach 5min satt ist, das wäre nicht ungewöhnlich.

        Grüße
        Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen