Blau/lila Brustwarze (Stillen)

Hallo,
ich stille meine dreimonatige alte Tochter voll. Leider habe ich von Beginn an Probleme mit der linken Brust, mittlerweile schmerzen beide Seiten zu Beginn des Stillens. Auf richtiges Anlegen hat meine Hebamme bereits geachtet, deshalb bin ich nun etwas ratlos. Ich habe leichte blau/lila Flecken bzw Bläschen an der Spitze der Brustwarzen... Ein wenig so wie blaue Flecke oder Blutergusse. Können diese durch zu starkes Saugen oder Zerren des Babys an der Brust kommen? Oder kann es gar eine Pilzinfektion sein?

Freue mich über Ratschläge! Vielen Dank im Voraus.

1

Hallo Keke88,

ich würde als erstes Abstriche machen lassen, auf der Brustwarze und auch im Milchkanal.
Außerdem könnte man auch über das Renauldsyndrom nachdenken, da würde Magnesium und Calcium helfen.
Sollten es tatsächlich „Blutergüsse“ zu sein, muss man doch nochmal über die Anlegetechnik nachdenken.

Grüße
Hebamme Sarah

2

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Lasse ich die Abstriche bei der Frauenärztin machen?

3

Ja genau oder bei einer Stillberaterin