Frage an den FrauerFrauernarzt

    • (1) 20.03.17 - 13:07

      Hallo!
      Ich bin 38 Jahre alt!Die letzte Geburt war nach zwei Zyklen 2016! Habe am 26.2.keine Jubrele mehr genommen und mit Folsäure forte gestartet! Meine Regel ist leider noch nicht da????????!Am 3.3.,7.3.und 14.3.Geschlechtsverkehr gehabt!Kann man überhaubt schwanger werden?Was kann ich tun? Beim FA habe ich trotz meines Anliegens erst am 3.5. und wir wünschen uns noch ein gemeinsames Kind! Was kann ich tun?! Schwangerschaftstest habe ich am. 15.3.gemacht und der war negativ!

      • Liebe Steffie36,

        nach Absetzen der Pille braucht der Körper manchmal ein bisschen Zeit, um sich auf seinen eigenen Rhythmus einzupendeln. Die Pille sorgt für einen regelmäßigen Zyklus von rund 28 Tagen. Es kann sein, dass Dein eigener Rhythmus kürzer oder länger ist. Das ist nicht schlimm. Wenn Du am 26.02. die letzte Pille eingenommen hast, hat es wahrscheinlich noch ein paar Tage gedauert, bevor die Periode eingesetzt hat. Ab diesem Zeitpunkt beginnt erst ein neuer Zyklus. Theoretisch kannst Du sofort wieder schwanger werden.
        Bei einem regelmäßigen Zyklus ist erst Ende dieser Woche mit einer Periode zu rechnen.
        Der Schwangerschaftstest ist sehr früh gemacht worden. Wenn die Periode ausbleibt, solltest Du noch einen Schwangerschaftstest machen.

        Bei einem gesunden Paar, das regelmäßgen Geschlechtsverkehr hat, spricht man erst dann von einem "Problem, schwanger zu werden", wenn sie nach einem Jahr keinen positiven Test hatten. Man kann den Erfolg natürlich unterstützen, indem man seinen Zyklus kontrolliert und um den Eisprung herum gezielt Geschlechtsverkehr hat. Unterstützend kann man mit Ovulationstests ein "Zyklusmonitoring" machen.

        Viel Glück und alles Gute
        Julia aus dem Team Dr. Kolsch

        • Hallo und vielen lieben Dank für die netten Worte!Also die letzte Pille ist am 25.2.eingenommen worden und meine Regel ist wie gesagt immer noch nicht angekommen!Wann könnte ich denn nochml testen!?Wir haben grundsätzlich alle 2 Tage Geschlechtsverkehr!Mein Clearblue Advanced kann ich ja leider auch noch nicht nutzen ohne Regelbeginn!Leider sagen mir alle auch der Frauenarzt;das ich unter das Risiko gehöre,da 38 Jahre alt und ich nur 6 Monate Zeit habe sonst werde ich in eine Kinderklinik per Überweisung weitergeleitet#schmoll und am 3.5.habe ich erst Termin zum FA bekommen :( !Bei der letzten Schwangerschaft hat es drei Monate gedauert,aber jetzt bin ich ja noch älter und mit 40 erst schwanger werden ist mir zu spät!2015 hatte ich einen 35 Tage Zyklus! Liebe Grüsse

            • Liebe Steffie36,

              da sich das HCG rund alle zwei Tage verdoppelt, macht es eigentlich auch erst dann Sinn, einen Test zu machen. -Je länger man Geduld hat, zu warten, umso aussagekräftiger sind die Tests :-)

              Ein Zyklusmonitoring mittels Ovulationstest ist immer eine gute und einfache Methode, um zum optimalen Zeitpunkt Geschlechtsverkehr zu haben. Hierfür braucht man keinen Arzt ;-)

              Viel Erfolg und alles Gute!
              Julia aus dem Team Dr. Kolsch

              • Also mit dem clearblue Monitor habe ich letztens auch schon gearbeitet und dadurch hat es ich schnell geklappt!Ovus dazu habe ich mir auch schon besorgt!Hatte gestern Geschlechtsverkehr und es War ein Traum,seitdem habe ich bereits nun Blutungen. Kann es sein das es dadurch meine Regel aaangetrieben hat!?Also es wr nicht unangenehm und gleitGel hatten wir auch benutzt!

                • Die blasse minimale rote Blutung war am frühen Morgen dann wieder weg und hat aufgehört!Was war das!? Ab wann lohnt es sich überhaubt zu testen,wenn ich bis jetzt keine Regel hatte!?

Top Diskussionen anzeigen