Schon wieder Pilz?

    • (1) 25.03.17 - 10:55

      Hallo,

      Ich bin in der 20 ssw. Bei einer Routineuntersuchung vor ca. 4 Wochen hat die Ärztin durch Zufall nen Pilz entdeckt. Therapie dann mit Kadefungin für 3 Tage.

      Eine Woche später war der Pilz immer noch da, Therapie mit Biofanal 6 Tage und Salbe insgesamt zwei Wochen.

      Jetzt habe ich das Gefühl das sich da wieder ein Pilz breit macht.

      Mit welchem Präparat aus der Apotheke könnte ich denn jetzt weiter machen? Die Frauenärztin hat ja heut natürlich zu.

      Ich hoffe Sie können mir vielleicht weiter helfen.

      Mit freundlichen Grüßen

      Schlumpfine

      • Liebe Schlumpfine1668,

        in diesem Forum können wir keine individuelle Beratung und Behandlung bieten. Bitte werde mit Deinen Beschwerden erneut bei deinem Frauenarzt (bzw. jetzt am Wochenende im Krankenhaus) vorstellig.

        Nur ganz Allgemein soviel: bei einer nachgewiesenen Vaginalpilz-Infektion in der Schwangerschaft gehört Clotrimazol zu den Mitteln der Wahl.

        Weiterhin sollte man - wenn man bereits eine Pilzinfektion hat - Handtücher und Unterwäsche täglich wechseln und bei 60 Grad waschen. Auch wenn es nicht schön aussieht, sind ungefärbte Baumwollunterhosen (ohne Slipeinlagen!) am besten. Ein bis drei Tropfen Lavendelöl in der Unterhose können außerdem desinfizierend wirken.

        Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen. Alles Gute!
        Julia aus dem Team Dr. Kolsch

Top Diskussionen anzeigen