SB bei 3+6ssw abgang?

    • (1) 10.10.17 - 20:50

      guten abend

      habe gestern bei ES+10 mit den clear blue positiv getestet (frühtest zeigte schwanger an, habe eine kurze 2 ZH von 8-10tagen)

      hatte heute nach dem einkaufen beim abputzen (mehr im scheideneingang) leichten braunen schleim.

      jetzt ist meine angst groß das es ein Abgang sein kann bzw Eileiter schwangerschafft.
      hatte daher heute nochmal einen frühtest vom dm gemacht (10er) und der strich war sogar etwas stärker als gestern.

      weis nicht ob mein frauenarzt was macht wenn ich heute erst bei 3+6bin laut ssw rechner

      verhindern kann man eh nichts.
      ab wann muss ich doch zum Fa,oder ist meine angst unbegründet


      schönen abend noch. danke

      • Liebe Sturerengel84,

        aus der Ferne kann ich Dir leider nicht sagen, ob alles in Ordnung ist. Ob die Schwangerschaft intakt ist oder richtig sitzt, kann nur Dein Frauenarzt klären. Zunächst wird er im Ultraschall noch nichts sehen können, aber ggf. kann er Hormonkontrollen machen und schauen, ob sich das HCG zeitgemäß entwickelt.

        Alles Gute und viel Glück!
        Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen