Leichte blutung in der 10 ssw

    • (1) 13.11.17 - 14:08
      Beautifulsky12

      Hallo ich habe folgende sorgen .. Ich hätte letze Woche Montag bei 9+0 einen vorsorge Termin es war alles supi MM war zu keine hematome nichts zu erkennen Mittwoch Abend bekam ich eine ganz leichte blutung bin dann Donnerstag morgen zu meiner Fa die verschrieb mir bettruhe und famenita die ich einmal täglich nehmen soll sie hat mich auch 2 Tage zurück gesetzt so das ich jetzt bei 9+5 bin .. heute habe ich wieder Blutungen aber sie sind wieder so leicht und auch schön wieder ich vermute mittlerweile das es eine Kontakt blutung ist weil ich auch vagi Hex benutze alle 2 Tage morgens ? Ich hoffe das war jetzt alles verständlich und jemand kann mir meine Sorgen nehmen

      • Liebe Beautifulsky12,

        bitte stelle Dich umgehend bei Deinem Frauenarzt vor. Aus der Ferne kann ich Dir nicht sagen, ob alles in Ordnung ist! In der Schwangerschaft sind Blutungen immer abklärungsbedürftig.

        Grundsätzlich kann es durch das Einführen von Zäpfchen in die Scheide zu einer Manipulation (Berührung) des Muttermundes bzw. Gebärmutterhalses kommen. In der Schwangerschaft verändert sich die Durchblutung im Körper, so dass es dadurch leichter mal zu einer Blutung kommen kann, ohne dass das gleich etwas Schlimmes bedeutet.
        Dennoch möchte ich Dich wie gesagt bitten, Dich bei deinem Frauenarzt vorzustellen, um die Blutung abzuklären.

        Alles Gute!
        Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen