Pille danch - braun, rötlicher Ausfluss - 1 Woche überfällig - Schwanger ?

    • (1) 22.11.17 - 16:30

      Hallo Frau Doktor !

      Ich versuche meine Frage möglichst verständlich zu erklären.
      Ich hatte vor ca 3 Wochen (ca 3 Tage vor meinem Eisprung) Geschlechtsverkehr, wir haben auch mit Kondom verhütet aber leider ist uns eine Panne passiert und das Kondom ist gerissen, gleich im Anschluss habe ich mir die Pille danach geholt (PiDaNa). Genau 1 Woche später hatte ich ca 3 Tage lang eine Schmierblutung oder besser gesagt einen bräunlichen bzw sehr dunkelroten und starken Ausfluss, ich bin mir sicher dass dieser Ausfluss keinen Zusammenhang mit meiner Periode hat. Beweist diese Blutung die Wirkung der Pille danach oder hat es vllt einen Zusammenhang mit der Einnistungsblutung? Jetzte ca 1-2 Wochen nach dieser „Blutung“ sollte ich meine Periode bekommen doch ich bin leider schon seit 5 Tagen überfällig und mache mir wkl große Sorgen dass ich eventuell Schwanger sein könnte. Ich habe keinerlei SS - Anzeichen (keine Übelkeit, Unterleibsschmerzen, ...). Ich denke mal dass diese Verzögerung etwas mit der Pille danach zutun hat.

      Ich würde mich wirklich sehr über Ihren Rat freuen denn ich selber bin wirklich ratlos.

      • Liebe Zeynep12345,

        bitte stelle Dich umgehend bei Deinem Frauenarzt vor. Nur er kann in einer eingehenden Untersuchung klären, um was für eine Blutung es sich handelt und ob Du schwanger bist oder nicht. Zu Deiner eigenen Sicherheit kannst Du ja auch schon mal einen Schwangerschaftstest machen.

        Alles Gute!
        Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen