SST falsch positiv?

    • (1) 27.03.18 - 17:59

      Guten Abend,
      Ich habe vor ca 6 Wochen meine Ernährung umgestellt, diese ist jetzt sehr eiweißlastig. Gestern habe ich erstmals ss positiv getestet (bin bereits NMT +1 oder +2 gewesen) - jetzt stelle ich mir jedoch die Frage ob meine eiweißhaltige Ernährung den SST falsch positiv anzeigen lassen kann?

      Man liest dies öfters im Netz, dass Eiweiß im Urin zu falschen Ergebnissen führt - kann dies bei einer SEHR eiweißreichen Ernährung auch der Fall sein?
      Vielen Dank schon vorab für Ihre Antwort!
      Lg Katharina

      • Liebe Katharina,

        dass eine eiweißreiche Ernährung einen Schwangerchaftstest verfälscht ist mir nicht bekannt. Hier wird ja quantitativ eine bestimmtes Hormon, das ß HCG, nachgewiesen. Auch ist das soweit ich weiss nicht in der Packungsbeilage aufgeführt. Ich gehe also von einer Schwangerschaft aus wenn es eine Linie gibt ...

        Alles Gute für sie!!!

        f.w.

Top Diskussionen anzeigen