2 ZH zu kurz ? Bitte um Rat

    • (1) 11.04.18 - 20:54

      Hallo
      Ich habe schon einen 27 Monate alten Sohn wir haben den Wunsch für 2 Kind direkt schon nach Geburt meines Sohnes bei meinem Sohn hat es schon 4 Jahre gedauert bis es geklappt hatt hatte in der Zeit wo es nicht geklappt hat war ich in der kiwu klink hatte schon 3 iui hinter mir hat aber alles nicht geklappt 7 Monate später hat es dan von selbst geklappt also bei meinem Sohn. Seit er auf der Welt ist wollen wir ein 2 Kind dann letztes Jahr im Mai hat es geklappt aber eine eileiterscheangerschaft wo ich dan operiert wurde . Seit dem op habe ich ab der 2 zyklushälfte immer rückenschmerzen !woran kann das liegen? Ich habe einen zyklus von 28 Tage aber die 2 zyh ist zu kurz habe immer am 17 oder 18 zt mein eisprung reicht das um schwanger zu werden ?
      LG lieben dank im voraus hoffe bekomme bald möglichst eine Antwort von ihnen

      • Hallo gluck 123,

        ein normaler Eisprung , egal zu welchem Zyklustag reicht theoretisch um schwanger zu werden. Sollte dann jedoch eine Homondefizit für den Erhalt der Schwangerschaft bestehen ist es ratsam zb. Progesteron in der 2. ZH zu nehmen. Aber das müssen sie vorher mit ihrem FA besprechen. Wovon die Rückenschmerzen kommen kann man leider nur spekulieren. Auch hier hilft eine Untersuchung ob es z.b, Verwachsungen oder Zysten am Eierstock gibt....
        Viel Glück,

        f.w.

Top Diskussionen anzeigen