Gehirn etwas zu groß

    • (1) 04.09.18 - 17:00

      Hallo, ich war am 04.09 bei meinem Frauen Arzt. (Bin jetzt 28+3) Mir wurde gesagt, dass sich der Kleine gut entwickelt, alles zeitgemäß ist. Nur das Gehirn etwas über der Norm ist, also etwas zu groß.
      Ich hab dann gefragt, ob es schlimm ist u wurde vertröstet.Wenn sie mich diese Woche nicht anrufe ist alles in Ordnung. Na toll, jetzt mach ich mir aber Sorgen:(

      • liebe sweet banane,

        vertrauen sie erstmal auf die Kontrolluntersuchung. Es ist ganz schwer überhaupt dazu was zu sagen. Ganz wichtig wäre nämlich die info welcher teil genau des Gehirns etwas zu groß gemessen wurde. Da gibt es unterschiedliche Strukturen mit ganz verschiedener Relevanz und möglichen Erkrankungen. Im Zweifel ist es ggf richtig nochmal einen Feindiagnostiker zu rate zu ziehen wenn es Unklarheiten im US gibt. Alles gute, fw

Top Diskussionen anzeigen