Richtige ssw? Welcher Gv ? Angst wegen Kortison

    • (1) 19.09.18 - 09:33
      Inaktiv

      Guten morgen
      Danke für die rasche Antwort. Ich war eben in einer Kortison Therapie wegen meiner Colitis ulcerosa und genau dann Schwanger geworden. Mir geht es eig darum mal zu wissen von welchem Geschlechtsverkehr ich eig Schwanger bin, ich mache mir noch heute einen kopf. Ich gebe mal an was ich weiss. Meine Ärztin ist eine gute, aber ich möchte einfach eine 2 Meinung.

      Periode bin ich mir nicht sicher könnte 6.4 gewesen sein, zyklus weiss ich nit da alles verschoben wurde durch das kortison

      Geburtstermin wurde von 11.1.19 auf 20.1.19 verschoben


      12.4.18 und 29.4.18 Geschlechtsverk.
      12.5.18 (SS test clearblue mit wochenanz.) ergebnis 1-2 wochen
      14.5.18 ultraschall (kein embrio zu sehen)
      14.5.18 selbe tag blut test
      16.5.18 ergebnis blut 103
      31.5.18 ultraschal (grösse embrio weiss ich nicht)
      12.6.18 ultraschal ( grösse ca SSI 17mm)
      10.7.18 ultraschal ( SSI 62.2 NT 1.5 )

      16.8.18 (laut arzt 17+4 ssw)
      ultraschal ( FL 27.6 KU 151.1mm AU 121.2mm 222g 22.cm ( 21.0-23.9)

      Passt das alles zusammen?
      Heute 19.9.18 ssw 22+3?
      Ist da eher die ss vom 12.4 oder 29.4?

      • (2) 19.09.18 - 21:05

        Hallo bejami,

        ich bin mir nicht sicher warum dass für sie so eine wichtige Angabe ist von welchem GV sie schwanger geworden sind, es steht mir auch nicht zu dass zu wissen. Allerdings kann das ihnen so richtig auch niemand beantworten. Als der Embryo das erste und zweite mal in der Gebärmutter dargestellt wurde ist er sicher ausgemessen worden und daraufhin eine SSW errechnet worden. Das wäre für mich die richtige. Danach korrigiert man den Termin nicht mehr ständig, egal wie das Baby wächst. Bezüglich der Kortisontherapie ist nun bei der Entwicklung des Babys auf Wachstum, Fruchtwasser oder Organauffälligkeiten zu achten. Das kann aber ihr FA oder ein Feindiagnostiker. Alles eigentlich kein Problem. Ich wünsche ihnen alles Gute, fw

        • (3) 19.09.18 - 21:11

          Ok. Danke. Mir ist es so wichtig weil ich bei dem gv (12.4) mehr kortison hatte. Habe einfach immer ein komisches gefühl und wollte mal eine 2 meinung zu all den angaben.

Top Diskussionen anzeigen