Unregelmäßiger Zyklus 27 bis 51 Tage

    • (1) 10.10.18 - 19:06

      Hallo war vor paar Tagen bei meiner Frauenärztin da ich einen sehr unregelmäßigen Zyklus habe von 27 bis 51 Tagen ist alles dabei 😑 im Dez.17 habe ich meine Pille abgesetzt.sie hat mich untersucht und einen Anstrich gemacht aber jedoch keinen Ultraschall und meinte alles sei ok und das pendelt sich ein....dann war sie fertig 🤷‍♀️ ich bin ratlos und würde gerne wissen was ich dagegen tun kann , damit es mit unserem 2. Wunder bald klappt.vielen Dank und liebe Grüße

      • Hallo Sarah,
        einen konkreten Fahrplan habe ich leider auch nicht für sie. Dazu müsste man sie untersuchen sich die Eierstöcke und Schleimhaut ansehen und ggf beurteilen ob eine Ovulation stattfindet. Selbst können sie natürlich auch die vaginale Basal-Temperatur messen und oder OVU tests machen um den ES rauszufinden und gezielt schwanger zu werden. Eine andere Variante wäre eine Hormonbestimmung um die Zyklen einzuschätzen und ggf ein Hormon zu substituieren damit es sich einpegelt. Sie selbst können zb Mönchspfeffer versuchen. Ich denke um ein weiteres Gespräch mit ihrer Ärztin wie es weitergeht kommen sie nicht herum. Alles gUte, fw

Top Diskussionen anzeigen