Schmerzen nach Elss oder ist es wieder passiert?

    • (1) 10.11.18 - 08:59

      Guten Morgen, ich mache mir Gedanken dass es wieder passieren konnte. Ende Juni habe ich an der linke Eileiter einen Elss. Eileiter wurde erhalten. Seitdem habe ich meine Periode ganz normal bekommen, nun in diesem Monat habe ich leider seit meine Periode ziehen, stechen auf der linke Seite und immer wieder Krämpfe. Meine Periode hielt 5 Tage 29.10-2.11,, ziemlich schwach aber normal, denke ich. Seitdem habe ich auch Brustschmerzen und jetzt beim Eisprung nur noch ziehen in Unterbauch und an der linke Seite. Ist es normal? SS Tests habe ich schon gemacht. 2 Stück waren negativ, habe weder Blutungen noch Schmierblutungen, nur die komische Krämpfe und zwicken den ganzen Tag mit Blähungen und leichte Unterleibschmerzen.
      Da wir in 2 Wochen in Urlaub fahren möchte sicher sein, dass es nichts ist.
      Ist Urintest überhaupt sicher oder in seltene Fälle zeigen es nicht richtig an? Was meinen Sie? Soll ich lieber einen Bluttest machen lassen?

      Vielen Dank für Ihre Antwort

      • Hallo sunflower,

        falls sie trotz negativen Tests eine Schwangerschaft für möglich halten empfehle ich beim FA Klarheit zu schaffen. Allein die Symptome können auch immer mehrere Ursachen haben. Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen