Großer Kopf

    • (1) 23.12.18 - 18:59
      Besorgtemami

      Hallo Frau Weigert,

      ich bin etwas benunruhigt. Bei meinen letzten beiden gyn Terminen sagte der Arzt, dass der Kopf 2 Wochen weiter sei als der Rest und dieser groß und rund wäre. Deswegen soll ich mich nun auch in der 36. ssw in der Klinik vorstellen damit die da schon Bescheid wissen im Fall es bei der Geburt Komplikationen gibt. Ich mach mir nun voll die sorgen. Ist sowas üblich? Mein Mann hat zwar einen Riesen Kopf, aber sind die Messungen denn immer so genau?

      • Hallo b.,

        es gibt die Situation dass das Kopfwachstem etwa größer ist. Deswegen ist es völlig richtig sich in der Klink vorzustellen damit man anhand des US mit ihnen den Geburtsmodus beraten kann. Das ist immer ganz individuell und letztlich ihre Entscheidung. Die Messungen sind aber schon eher genau, können im Einzelfall allerdings auch mal prozentual abweichen. Lassen sie sich erstmal in Ruhe beraten bitte. Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen