Blastotransfer

    • (1) 28.02.19 - 14:09

      Hallo liebe frau Arztin.bin 36 jahre alt habe zwei gesunde kinder.hatte letZtrs jahr eien künst.befruchtung wegen unregelmassiger periode was auch super geklappt hat leider hat das herz aufgehört zu schlagrn in der 18. Bin heute (kyrotransfer blasto) tf+6 .diesmal spritze ich heparin doch habe seit 2 tagen braunen ausfluss (schmierblutung) brkomme natürlich progrsteron coraspin dazu.(gestern zusatlich 1 mal progestan depot gesptzt ) meine arztin meint muss nichts schlimmrs heissen .gebarmutter gut aufgrbaut gestern 11mm. Was meinen sie dazu? was würden sie empfehlen?? Vielen Dank

Top Diskussionen anzeigen