10 ssw und Angst vor nächsten Termin beim Frauenarzt

    • (1) 06.03.19 - 10:32

      Hallo. Ich bin nun seid heute 9+2 also in der 10 Ssw. In der 7 ssw war ich bei meiner FÄ und alles ok,eine Woche später hatte ich Blutungen zum zweiten mal (erstes mal 4ssw und danach 8ssw) und alles war ok. Nun hab ich am 12.3.19 einen Termin und bin da dann in der 11 ssw und jetzt zu meinen Problem und zu meiner Angst. Habe zurzeit seid Wochen keine SS-Anzeichen mehr nur noch leichte Müdigkeit über den Tag hin und mehrfacher Harndrang. Schmerzen im oberbauch und im unterleib sowie Becken sind bei mir leider nicht selten und macht mir nun sehr oft Angst. Ist dies normal ? Es ist meine erste Schwangerschaft und die Angst der fehlgeburt wird immer größer und größer und habe einfach Angst vor nächster Woche?
      Ist es schlimm keine Anzeichen mehr zu haben ?
      Muss ich mir Sorgen machen obwohl das herz letztens schlug und zeitgerecht entwickelt war?
      Hoffe auf schnelle Antworten.
      Vielen lieben dank 😔

      • (2) 06.03.19 - 20:52

        hallo mj,

        ich versteh ihre Sorge, denke aber dass alles ok ist. Die Anzeichen sind sehr subjektiv und können auch wieder verschwinden ohne dass die Schwangerschaft weg ist. Sie müssen leider einfach abwarten bis zur nächsten Untersuchung. Vorhersagen wie es sich entwickelt kann auch leider niemand. Ich drücke fest die Daumen, fw

Top Diskussionen anzeigen