Glukosetest

    • (1) 08.10.19 - 06:50

      Guten Morgen.

      Wir waren gestern wieder beim Frauenarzt und als wir den nächsten Termin ausgemacht haben, meinte die helferin: " ja beim nächsten mal machen wir den glukosetest mit".
      Wir haben das dann abgelehnt, weil es keine Risikofaktoren in unserer Familie gibt und es mir sehr gut geht.
      Ich messe seit letzte Woche selbst den zucker daheim und es ist alles normal.

      Können die das einfach so, ungefragt bestimmten, das der test gemacht wird? Lg

      • hallo,
        ehrlich gesagt verstehe ich ihre Reaktion darauf nicht so ganz. Der Glukosetest ist in den Mutterschaftsrichtlinien als Angebot zur Detektion eines versteckten Gestationsdiabetes enthalten. Bei vielen Frauen kann man somit einen fehlerhaftem Stoffwechsel herausfiltern und mutter als auch kind vor teils schweren Komplikationen bewahren. Aber natürlich können sie die Durchführung des Test jederzeit ablehnen. grüße, fw

Top Diskussionen anzeigen