Ultraschall eventuell Trophoblast, bitte um zweite Meinung

Guten Tag Frau Dr. Weigert, hätte gerne eine zweite Meinung von Ihnen. =)

ich hatte den verdacht Schwanger zu sein und bin deshalb zur Frauenärztin, diese sagt sie kann nichts erkennen und die Gebärmutterschleimhaut wäre auch nicht aufgebaut bzw schwach aufgebaut, Periode soll nächste Woche kommen. Habe schon die ganze Woche ein Pieken im Unterbauch und auch Symptome als würde die Mens sich ankündigen. Schwangerschaftstests sind sehr sehr schwach bis gar nicht zu erkennen was auf eine Verdunstungslinie zurück zuführen wäre. Wäre Es+ 9+11.
Meine Frage ist: Können sie etwas erkennen zb. einen Trophoblast oder teilen Sie die Meinung mener Frauenärztin das da nichts ist bis jetzt? Danke =)

1

Funktioniert mit dem bild nicht

2
Thumbnail Zoom

jetzt sorry

3

hallo, auf dem Bild ist rein gar nichts zu sehen, was im übrigen bei ES +9oder 11 völlig normal ist. Warten sie bitte wenn eine Schwangerschaft vorliegt bis zur 5/6 SSW , erst dann macht eine US Untersuchung sinn. Alles reine Spekulation sonst leider. VG fw

4

Dankeschön =)