Sprüche für Einladung

    • (1) 23.09.11 - 08:50

      hallo ihr lieben,

      bei uns ist es nun auch soweit der termin steht und nun suche ich schöne Sprüche für die Einladungskarten, wollen halt nicht sowas abgedroschenes wie in den üblichen karten stehen, aber ich steh grad voll auf dem schlauch.

      könnt ihr mir vielleicht paar seitentipps geben wo ihr schönen sprüche gefunden habt???

      lieben dank schon mal
      lg sandra

      Wir hatten folgende Einladung:

      Vorn drauf: Wir und heiraten?!
      Innen links: Na klar! Nach reiflicher Überlegung, auf allgemeinen Wunsch und doch aus eigenem Willen...
      Rechts innen: ...haben wir uns entschlossen uns das Ja-Wort zu geben.

      Dann der übliche Text, wann, wo, usw.

      Muss dazu sagen, dass wir schon fast 12 Jahre zusammen waren, als wir geheiratet haben und die ganze Sippe, Freunde usw. alle schon etwas genervt haben, wann wir nun endlich heiraten. Wir haben den Text bewußt als kleinen Seitenhieb auf die Nervensägen genutzt :-p

    Hi!

    ich hab jetzt endlich unsere karten fertig und was habe ich geflucht! ( ist ja soooo einfach ! Was sich alle immer nur so anstellen.... DENKSTE!)

    ich wollt nix gedichtetes... habs letztendlich aber doch. jede andere formulierung klang noch blöder :-(

    naja. das ergebnis ist nix besonderes und halt ok. geht so. passt schon.

    vorn drauf habe ich nur ganz groß datum, uhrzeit und ort.

    innen anstelle eines bildes "schannien isch liebe dich dein lars" (sommer 1993)
    (das hab ich ende der 1. klasse von ihm auf einem papierschnipsel in den schuh gesteckt bekommen)

    auf der 2. seite innen dann der text. ich weiß garnicht wo ich überall gesucht und gefunden habe. ich habe bestimmt 5 oder 6 gedichte gemischt und mit selbst verbrochenem aufgefüllt. hier das (naja) resultat

    Was wir seit einer Weile planen, könnt ihr jetzt sicher schon erahnen.
    Es ist auch noch genügend Zeit, doch sollten wir, bevors so weit
    die Einladungen schicken.... sonst lässt sich keiner blicken!

    Wir laden euch recht herzlich ein, beim Hochzeitsfest dabei zu sein.
    Habt ihr dann Muße und auch Zeit, dann gebt uns einfach kurz bescheid.

    Wenn man uns etwas schenken will, doch nicht so recht weiß, was gefiel,
    dan grübelt nicht, macht es euch leicht - ein Briefumschlag mit Inhalt reicht.
    (Weils Häuschen noch nicht fertig ist und immernoch viel Bares frisst.)


    Wir freuen uns auf euch!

    und unsere namen und die der kinder drunter.

    fertig.

    es erfüllt seinen zweck. #schwitz


    lg pinky

    • hallo pinky
      mensch das könnt ja glatt von mir geschrieben sein, aber ich hab glück gehabt gestern, meine cousine hat sich der sache angenommen und nach nich ma 10 min war die sache perfekt, nicht abgedroschen und voll auf uns abgestimmt.
      so wie bei dir auch, sind einige passagen die unserem gleichen...
      hätt auch nicht gedacht das es so schwer sein kann das passende zu finden wenn man nich die üblichen karten haben will

Ich weiß nicht, ob das abgedroschen ist, aber auf unserer Einladung stand:

"Wir müssen nicht, wir brauchen nicht, wir wollen ganz einfach verheiratet sein."

Fand ich irgendwie für uns ganz treffend :-D

Top Diskussionen anzeigen