Buffet-Planung - Hilfe

    • (1) 15.12.11 - 18:48

      Hallo ihr lieben :-)

      eigentlich bin ich in jeder Hinsicht kreativ,

      was die Hochzeit betrifft.
      Nur was das Buffet betrifft tappe ich noch im dunkeln.

      Was hattet / habt ihr an eurem großen Tag zu futtern?

      Die erstbesichtigung hatten wir bei dem ko-chef

      und mein Männe und er haben sich ausgiebig über ein Barbeque unterhalten.
      Nun finde ich eine Hochzeit sollte keine Grillparty sein,
      bzw schon etwas eleganter in Form.

      Könnt ihr mir helfen?
      LG und #danke

      • (2) 15.12.11 - 19:54

        Wichtig ist....

        Wenn ihr Frauen und Männer auf einer Hochzeit habt, dann eher leichtes essen...Frauen stehen nicht auf deftige Hausmannkost

        Auch vegetarische Vor- und Hauptspeise anbieten
        bei den vorspeisen nicht nur angemachte Salate sondern auch Rohkost mit Dressing.
        Hier kann man auch gleich und Fisch mit Dressing anbieten.

        Süße und salzigen Nachtisch anbieten ( Käse z.b.)

        Kindergerichte sicherheitshalber einplanen

        Ich finde es passender, wenn hinterm Buffet lieber 2-3 Köche stehen, die helfen beim auffüllen oder Fleisch und Fisch schneiden. Schaut edler und serviceorientierter aus und gibt nicht das furchtbar gematsche am Buffet.

        Und je nachdem wie viele Gäste da sind, würde ich schauen, das man das Buffet von zwei Seiten anzugehen ist...Köche können in der Mitte ihren eigenen Platz bauen.
        Doppelte tischreihen, die nicht an der Wand stehen, so dass die Gäste beidseitig das buffett betreten können.
        Ich finde es immer furchtbar, wenn man dann den Teller soooo voll machen muss, weil man die nächsten 30 min. Nicht mehr ran kommt.....

        Viel spass bei der Planung!
        Lisa

        • (3) 15.12.11 - 19:57

          Ach, noch was vergessen, was ich liebe, wenn es viele kleiner Schweinereien in kleine fertigen Portionen schon gibt....sei es verschiedene nachspeisen auf Kl. Tellern, gläsern, Löffel genauso bei der Vorspeisen.

          Was man auch beim Nachtisch machen kann, das es zum abschluss ein seperates Buffett ist mit allen Köchen, die dann was tolles zaubern...mit show- Effekt.

          Lisa#winke

          • (4) 15.12.11 - 20:05

            uhhh klingt ja cool mit den Köchen und Show und so,
            aber so extravagant wird die Trauung nicht ;-)

            Ich dachte auch eher an das was es zu futtern bei euch gibt/gab,
            nicht das wie ;-)

            aber danke für deine Eindrücke #danke #winke

      also wir hatten ne hochzeit mit 180 leuten und hatten mittags:

      vorspeise:
      - nudelsuppe
      - anti-pasti
      - salatbuffet (schichtsalat, glasnudelsalat in verschiedenen variationen, pilzsalat, frischer krautsalat mit dill, griechischer bauernsalat)

      hauptspeise:
      - würzige hühnerspiesse
      - rinderfilet in rotweinsosse
      - schaschlik vom schwein
      - gegrillte ente
      - lachsgratin
      - gebratene nudeln mit garnelen
      - mini frühlingsrollen

      beilagen:
      - kartoffelgratin
      - spätzle
      - kartoffelpürree
      - kroketten

      und abends gab es halt kalte platte

      - belegte brötchen
      - meeresfrüchte
      und dazu noch ein russisches reisgericht namens plow :-)

      muss dazu sagen,dass wir eine russische hochzeit hatten und da geht es halt schon mittags um 2 los und geht bis spät in die nacht...kaffee, kuchenbuffet und hochzeitstorte gibt es bei uns erst um 22 uhr....

      so, ich hoffe ich konnte dir etwas helfen #mampf

    Hallo.

    Wir hatten ein gesetztes Menü, aber wenn ich ein Buffet gehabt hätte, wäre es wohl in diese Richtung gegangen:

    Kalte Speisen
    Cocktail von Gro?nlandkrabben mit gru?nem Spargel und frischer Ananas
    Gebratene Poularde mit exotischen Fru?chten
    Tafelspitzsu?lze mit Kra?utervinaigrette und schwarzem Rettich
    Kleine Schweinemedaillons auf Waldorfsalat mit Ga?nselebercre?me
    Variationen vom Lachs - Tatar in der Kartoffelkruste, gefu?llte Medaillons mit Guacamole und mild gera?ucherter Lachs aus dem Wacholderrauch
    Timbale von Bu?sumer Krabben auf Speck-Kartoffelsoße mit Feldsalat

    Salate
    Ro?mersalat mit Artischocken, Champignons und Knoblauchcroutons
    Chicoreesalat mit Orangenvinaigrette und gero?steten Cashewkernen
    Salat ‘Nizza’ mit Thunfisch, Oliven, Tomaten, Kartoffeln, Bohnen und Eiern

    Warme Gerichte
    Geschmorte Rinderba?ckchen in Aceto-Balsamico "Großmutter Art" mit Kartoffelpu?ree Zu?rcher Geschnetzeltes mit Kartoffelro?sti (das ist z.B. ein Gericht, dass auch Kinder mögen)

    Internationale Ka?seplatte mit großer Brotauswahl

    Desserts
    Hamburger Rote Gru?tze mit Bourbon-Vanillesoße
    Soufflierte Ananas mit gru?nem Pfeffer * Schokoladentarte mit karamellisierten Nu?ssen Feines Geba?ck

    Suppe würde ich nicht servieren ... aber vielleicht eine Mitternachtssuppe.

    Etwas bodenständiger und mit Suppe ...

    Suppe
    Niedersa?chsische Hochzeitssuppe

    Kalte Speisen
    Roastbeef rosa gebraten mit Sahnemeerrettich
    Ammerla?nder Katenrauchschinken
    Truthahnpastete mit Ananas
    Schweinefilet mit Broccoli in der Teigkruste
    Matjesfilet „Hausfrauen Art” mit A?pfeln und Zwiebeln
    Hausgebeizter Lachs mit Dill-Senf-Sauce

    Salate
    Tomaten-Mozzarella mit Basilikumbla?ttchen
    Indonesischer Reissalat, lieblich-scharf Paprika-Zucchini-Salat
    Frische Blattsalate mit verschiedenen Dressings

    Warme Speisen
    Glacierter Kalbsbraten mit Portweinsauce
    Schweinemedaillons in Pilzrahmsauce
    Ro?sti, Butternudeln und Gemu?se der Saison

    Dessert
    Mousse von weißer Schokolade
    Cre?me Caramel Vanilleeis mit Schattenmorellen
    Salat von frischen Fru?chten

    Ka?se
    Auswahl von franz. und deutschen Ka?sesorten Brotauswahl, Bro?tchen und Butter

    Die Buffets sind Vorschläge von zwei Restaurants, in denen viele Hochzeiten stattfinden ... ersterer von einem sehr edlen Gourmet-Restaurant (Preis ist nicht angegeben), der andere von einem Hotel, die eine Hochzeitspauschale anbieten (um mal einen Preis zu nennen: für 79,- pro Person bekommt man auch alle Getränke und das Brautpaar noch die Übernachtung).

    Beides sind sehr gut durchdachte Buffets, bei denen für jeden was dabei ist.

    LG

also ich kann Dir die Nummer mit dem Barbeque nur empfehlen - wenn es denn gut und edel gemacht ist :)

wir hatten auf unserer Feier einen Caterer der sowohl ein Buffet für das drum herum - also Salate, Vorspeisen, Dessert und Käse aufgebaut hat und die Hauptbestandteile frisch gegrillt hat - z.B. Geflügel und Schwein, Grillkäse, Lachs und Gambaspieße. Kartoffeln und Gemüse

ich war noch nie auf einer Feier, wo alle so zufrieden mit dem Essen waren

Barbeque heißt nicht Grillparty, sondern bedeutet, dass die Gerichte frisch zubereitet werden

unsere Gäste - immerhin 70 an der Zahl - fanden es Klasse, sich Teile des Buffets am Grill und nicht von Platten zu nehmen

wenn die Örtlichkeiten das hergeben, sehr zu empfehlen - weil eben nicht so 08/15

  • cool,

    kannst du mir nochmal genau beschreiben,
    was gegrillt wurde und ob jeder auch was bekommen hat

    und nicht zu lange aufs essen warten musste!?

    Ich fände es ja auch an und für sich sehr cool,
    hab aber eben Angst dass es schnell in die Grillparty schiene läuft.
    Unsere Feier findet teils draußen, teils drinnen statt,
    da wäre es natürlich cool mit dem grillen.

    Für meinen Mann wäre es natürlich ein Traum #rofl
    Männer und Fleich #augen

    • Nun vom Grill gab es: Medallions von Pute und Schwein - echt lecker mariniert - , Lachsfilets, Gambaspieße, Grillkäse, Tomaten und anderes mediteranes Gemüse.

      Der Koch hat die Grills so angestartet, dass es zu keinen Staus kam - man ging einfach statt nur am Buffet eben auch an den Grills vorbei.

      Es gab wirklich genug von allem für alle.

      Gut fand ich, dass die einzelnen Portionen - also Fleisch und Fisch - klein waren - also keine tellergroßen Holzfällersteaks - so hatte jeder die Möglichkeit mehrfach zu gehen und immer was anderes zu probieren.

      Auch an Beilagen und Sossen gab es für jeden Geschmack etwas - angefangen von einem frischen Salatbuffet, über fertige Salate bis hin zu exotischem.

      Verschiedene Desserts wurden fertig dekoiert in Gläsern auf dem Buffet aufgebaut. Auch hier die Portionen in einer Größe, dass man verschiedene probieren konnte.

      • Hallo emily

        also wir werden dieses Buffet haben.. können wir aber noch abändern nachdem wir das Probeessen hatten..

        Honey – Moon – Buffet
        Vorspeisen:
        Niedersächsische Hochzeitssuppe
        Geräucherter Lachs
        und Bio – Bachforelle mit Sahnemeerrettich
        Shrimpcocktail mit frischer Mango, Zucchini und
        Safrandip
        Rosa gebratenes Roastbeef mit hausgemachter
        Remouladensauce
        Gebratene Maispoulardenbrust
        mit Kirschtomaten und gerösteten Pinienkernen
        Honigmelone mit luftgetrocknetem Schinken
        Antipastiauswahl
        Geflügelsalat
        Tomate – Mozzarella mit frischem Basilikum
        Rohkostsalate mit Balsamico – Vinaigrette,
        Joghurt- und Cocktaildressing
        Partybrötchen, Stangenweißbrot und Brotvariation,
        Salz- und Kräuterbutter

        Warme Speisen:
        Gebratenes Red Snapperfilet an Limettensauce,
        Perlhuhnbrust auf Rahmporree und
        Saltimbocca vom Schweinefilet auf Portweinsauce,
        bunte Gemüseauswahl,
        Herzoginkartoffeln und Safranreis

        Nachspeisen:
        Internationale Käseauswahl mit Früchten und
        Salzgebäck
        Braune und weiße Mousse au chocolat mit
        Mangomousse
        Rote Gütze mit Vanillesauce

Hi!
Also wir feiern am Wasser und sind auch eher die rustikal-liebenden Menschen. ;-)
Daher haben wir uns eigentlich schon festgelegt,dass wir ein Wildschwein über offenem Feuer gegrillt bestellen werden, mit noch einer oder zwei Auswahlmöglichkeiten vom Grill.
Also...bei uns wirds ne Grillparty und das finde ich super. Unsere Location hat aber auch ne sehr schöne Außenanlage mit Sand und Dünengräsern, Strandkörben und Feuerkörben. #verliebt
Ich freue mich drauf.

Ansonsten kann man doch bei jeder Wirtschaft Buffet-Vorschläge erfragen.

Da kannst du dich sicher inspirieren lassen und auch Änderungen vornehmen.
LG

Top Diskussionen anzeigen