Lieder für Standesamt

    • (1) 30.01.12 - 18:25

      Hallo zusammen,

      ich heirate im mai:-D und stecke schon mitten
      in der ganzen Planung!

      Wir lassen uns "nur" standesamtlich trauen,
      ich möchte aber dort auch Gesang haben.

      2 Sängerinnen haben wir schon, aber Lieder

      fallen mir recht wenig ein. Das beste von
      Silbermond nehmen wir nach dem Jawort

      aber zum Einzug und zum Schluss möchten

      wir auch noch Lieder!

      Fällt euch noch was ein?

      Lg #winke

      • (2) 30.01.12 - 19:09

        Hallo,
        wir haben heute auch unserem Termin am Standesamt fest gemacht #herzlich. Wir heiraten am 02.04 um 11uhr und keiner aus unserer Familie weiß davon:).

        Also wir haben uns für die folgenden Lieder entschieden, (von CD).

        Einzug Moby "18"

        nach dem Ja wort, Mia "Tanz der Moleküle"

        und zum Schluss Scala "Kompliment".

        Vielleicht gefällt dir ja das ein oder andere. Naja, bei Moby gibts ja eher nichts zum Singen in diesem Fall;).

        LG
        Jenny

        • (3) 30.01.12 - 19:18

          Danke für deine Ideen! Ein kompliment

          habe ich mir auch schon überlegt, allerdings
          kenne ich das nur von Sportfreunde Stiller.

          Ich stöbere noch ein bisschen auf you Tube #winke

    (6) 31.01.12 - 10:09

    Brauche auch noch Ideen für Songs zur Trauung. Ist aber auch schwer bei den ganzen Liedern.

    18 und Kompliment klingen echt gut.

    wir hatten überlegt, ob wir "unsere" Lieder nehmen, aber die passen nicht alle so richtig:
    - Clowns & Helden - Ich liebe Dich (ist aber zu schnell)
    - Bryan Adams - Have you ever really loved a woman (würde gehen)
    - Depeche Mode - Lillian (passt aber nicht; unsere Tochter heißt Lilian; sind beide Mode-Fans)
    - Depeche Mode - But not tonight

    LG
    Franzi

Top Diskussionen anzeigen