Pfarrer|orgelspieler Bezahlung?

    • (1) 01.08.12 - 19:28

      Guten Abend zusammen, bei uns sind es noch 29 Tage :-D und langsam mache ich mir um die "Kleinigkeiten" Gedanken...

      Habt ihr eurem Pfarrer und orgelspieler für die Trauung Geld gegeben? Wenn ja wieviel? Und im mit nem Umschlag?

      Ich hab gar keine Ahnung ob man sowas macht und wenn ja wieviel da üblich ist.

      Vielleicht könnt ihr mir dabei ja helfen ;-)

      sonnige grüsse

      • Hallo,

        wir haben damals einen 100 € Schein in einem Umschlag dem Pfarrer nach der Trauung gegeben.

        LG Jeanette (HT 24. April 2010) #verliebt

        (3) 01.08.12 - 21:56

        Hallo,
        Also bei uns ist es üblich Kuvert für den Pfarrer macht das Brautpaar.
        Orgelspieler/ Messner/ Ministranten macht Brautmutter.
        Und vom Betrag her nach Geldbeutel wir haben 150 Pfarrer gemacht und meine mam 20€ Organisten 20€ Messner und die Minis je 5€.
        Lg

        (4) 02.08.12 - 09:24

        Vielen Dank für eure Antworten #danke

        hmmm ist ja doch ganz schön viel Geld was man da in den Umschlag für den Pfarrer gibt...

        Der Orgelspieler verlangt 80€ finde ich schon sehr happig...
        50€ hätte ich mir noch gefallen lassen.

        Mit dem Pfarrer haben wir aber nichts ausgemacht. Gibt man da einfach was man denkt oder sollte es schon ca 100€ sein?

        #sonne Liebe Grüsse

Top Diskussionen anzeigen