Gastgeschenkideen ??? Kein Billigkram

    • (1) 24.07.13 - 18:31

      Hallo ihr lieben,

      habt ihr ideen für Gastgeschenke für die Hochzeitsgäste. Soll nicht 0815 sein.

      Also Bombonieren gibt es am Platz und wir hätten gern noch was wenn wir die Gäste verabschieden. Preislich bis maximal ca 10 €.

      Danke für eure Vorschläge.

      Hallo,

      wir bekamen mal kleine, handbeschriftete Schraubgläser: Rumtopf für die Herren, Gelee für die Damen - schön dekoriert und alles selbstgemacht.

      Oder es gab auch schon mal sehr schöne Minieimer mit Lavendel und anderen Kräutern drin - dienten auch als Tischkarte, durfte dann jeder mitnehmen. So etwas oder eine andere schöne, bleibende Blumendeko ist immer ganz nett.

      Ich selber stehe nicht so auf Gastgeschenke - aber wenn man's macht, finde ich die selbstgemachten noch am persönlichsten.

      Viel Spaß!

    • Ich habe auch an gravierte Gläser gedacht.

      Wir haben eine Confiserie mit eigener Produktion in der Nähe. Dort kann man kleine Schokoladen oder Konfekt machen lassen. Ich bilde mir ein, dass ich sowas aber auch schon mal über einen Internet-Handel gesehen habe.

      Wie wäre es mit Saatbomen oder Samenkonfetti mit der Aufschrift Lass die Erinnerung aufblühen. Ist bei uns sehr gut angekommen.

      LG

    • Hi!

      Wir haben die Farben weiß und Lila und ich mache für die Damen selber Seife (natürlich dann in lila und weiß) und die Herren bekommen lavendelschnaps...

      Ich wollte den Leuten gern etwas persönliches/ selbstgemachtes schenken.... #verliebt

      LG

      Ich würde etwas selbst basteln, etwas kreatives und schönes. Das ist dann auch nicht teuer. Vllt eine kleine Karte mit einem unvergesslichen Spruch

      Wir hatten mal selbstgemachte Marmelade - das war auch toll - in entzückenden Gläsern, süß verziert. War wirklich nett.

      Huhu...

      Wir heiraten am 24.08. und haben uns genau mit dieser Frage auch sehr schwer getan...

      Haben jetzt kleine fertige Marmeladen gekauft und diese nett verpackt. J
      Jeder Gast hat sein Päckchen bei Ankunft in der Location schon als Namensschild auf seinem Platz stehen, so umgehen wir, dass nachher die Hälfte der Gäste kein Gastgeschenk mithat.

      Das ist Bekannten von uns passiert, da manche Gäste sich nur vom Bräutigam verabschiedet haben und dieser leider immer das Geschenk vergessen hat :-)

      Ich hatte noch die bedruckten M&M's ins Auge gefasst, aber da die hier bei uns viele hatten, hab ich gedacht.... NÖÖÖÖÖ ;-)

      LG
      Lilly

Top Diskussionen anzeigen