Alternative zur Hochzeitstorte

    • (1) 12.03.15 - 10:51

      Ich bin auf der Suche nach einer Alternative zur Torte allgemein.

      Mein Mann (wir sind seit Kurzem verheiratet und feiern im Mai nach) möchte zur Feier keine traditionelle Torte haben, ich würde gerne eine Torte dabei haben.

      Nun wollen wir uns in der Mitte treffen. Es gibt also keine Sahne-/Buttercreme-/Fondant-/Obsttorte. Cupcakes wäre eine Alternative, muss aber nicht sein. Könnte man noch einen anderen Hingucker auf den Tisch stellen?
      Ich hatte an Pralinen gedacht, sind aber als Einzelstück recht teuer.

      Hochzeitstortenkekse sind wirklich niedlich, können selbst hergestellt werden und sind natürlich schon ein paar Tage im Voraus zu machen. Aber wie dekoriert man Kekse schön auf einen Tisch? #gruebel

      Natürlich könnte man auch kleine Desserts auf eine Etagere gestellt werden, aber wo kriegt man wieder die Etagere her? #gruebel

      Hmmmm, vielleicht kriege ich hier noch den passenden Anstubser und eine Superidee! ;-)

      • Hallo,

        Etageren gibt es relativ günstig übers I-net. Manchmal kann man so etwas auch beim örtlichen Konditor mieten.
        Ansonsten kann man auch aus Kartons eine Pyramide bauen und schön verkleiden.

        Wenn Ihr keine Torte möchtet, wie wär's denn mit Petit Four, Mini-Eclairs, überzogenes Obst oder Mini-Trifle im Glas?

        Google mal nach "Dessert Bar".

        Da gibt es tolle Beispiele, spez. im Hochzeitsbereich, auch bzgl. Aufbau.

        LG

        • Vielen Dank!

          Du hast mir noch einige Anregungen und Ideen gegeben! :-D

          Überzogenes Obst ist im Sommer auch ganz toll!

          Das beste wäre etwas, was man auch schon 1-2 Tage vorher zubereiten kann.

          Jedenfalls hab ich bei Google unter "Dessert Bar" ganz viele tolle Sachen gefunden!

      Will er denn nur die traditionelle Torte nicht oder generell keine Torte?
      Also auch nicht z.B. sowas?:

      http://www.traumtorten.de/Torten/Hochzeitstorten/Im-Boxring::680.html

      Wir hatten auch keine übliche Torte, sondern Pflaumenkuchen vom Blech (passte in die Jahreszeit) und dazu ein kleines Herz (Nuß-Sahne-Füllung) mit unseren Namen drauf.

      Ich mag diese mehrstöckigen Dinger auch nicht.

      Oder vielleicht findest du hier Anregungen:

      http://www.suess-und-salzig.de/galerie-2/hochzeitstorten-modern

      LG
      Merline

      • Vielen Dank für deine Links!
        Nein, wir wollen generell keine Torte und schon gar keine traditionelle mehrstöckige Hochzeitstorte.

        Den Link von Süß und Salzig kenne ich schon... :o)
        Hier waren auch schöne Sachen dabei!

        Danke!

    Hallo

    wie wären Kuchen am Stiel, die aussehen wie ein Eis, in Blumen- und /oder Herzform?
    Cakepops? Vorschläge siehe hier

    http://www.bing.com/images/search?q=kuchen+am+stiel&FORM=HDRSC2

    Oder Kuchendessert im Glas wie hier

    http://www.bing.com/images/search?q=dessert+kuchen+im+glas&FORM=HDRSC2

    ein Schokobrunnen?

    Auch mal was ganz anderes wären Brottorten als herzhafte Alternative. In unserem Freundes und Bekanntenkreis würde das supergut ankommen!

    http://www.bing.com/images/search?q=brottorten&FORM=HDRSC2

    LG

    • Danke für deine Links!
      An Cakepops hatte ich auch schon gedacht.

      Die Torte im Glas ist auch eine tolle Idee! Da denk ich mal drüber nach!

      Brottorten! Ich könnte mir vorstellen, dass sowas auch gut ankommt!
      Danke für deine Ideen!

Mir fällt grad noch was ein als süße Alternative

Eis, als Eistorte, Einzelportionen oder Buffet
http://www.bing.com/images/search?q=eisbuffet&FORM=HDRSC2

Oder fertig dekorierte Fruchtspieße

Oder Macarons?

Oder, was ich auch genial finde, ist dieses hier, was in Frankreich auch ganz traditionell zur Hochzeit anstelle oder zusätzlich zur Torte gereicht wird - mit WOW Effekt
eine "Croquembouche" aus gefüllten Miniwindbeuteln (verschiedene Füllungen!)

http://www.bing.com/images/search?q=croquembouche&qpvt=croquembouche&FORM=IGRE

LG

  • Hmmmm, der Nachteil einer Eistorte oder Eisbombe ist, dass alles wegschmilzt, wenn es nicht schnell genug gegessen wird....da schmilzt quasi das Geld auch mit weg.

    Solche Türme aus Windbeuteln kannte ich bisher noch nicht!

    Noch ein großes Danke an dich!

sorry, nochwas vergessen!!

Kuchenpralinen (quasi wie Cakepops nur ohne Stiel) schön verziertund dekoriert in Minicupcakeförmchen reichen...

Auch sehr lecker eine Pavlova
http://www.bing.com/images/search?q=pavlova&qpvt=pavlova&FORM=IGRE

LG

  • An Pralinen hatte ich auch schon gedacht, vielleicht noch individuell verziert oder bedruckt. Das günstigste was ich fand, waren 1,50 Euro pro Stück.
    Ich find das am Ende trotzdem recht teuer.

    Aber an Kuchenpralinen habe ich nicht gedacht!

    Das wäre auch noch ne richtig gute Idee!

    Vielen, vielen Dank, du hast mir wirklich weitergeholfen!

Hast ja schon viele Ideen...
wir haben zwar eine Torte...aber bei unserer Konditiorei gab es Cupcakes normal oder als Hochzeitscupcakes superfestlich dekoriert und da hat man auch die Etagere in verschiedenen Höhen als Leihgabe.

Man kann doch so Aufleger mit Lebensmittelfarbe bedrucken lassen oder M&Ms mit Bild, das wär vielleicht originell zum selberdekorieren von Keksen, Cupcakes.

Top Diskussionen anzeigen