Hochzeit bester Freund

    • (1) 27.04.15 - 09:36

      Nein nicht ich heirate, sondern mein bester Freund ganz spontan morgen nachmittag und ich bin Trauzeugin : )

      Sie wollen auch keine Geschenke... aber irgendwas nettes würde ich gerne machen aber bin so unkreativ. Habt ihr Ideen die kurzfristig zu verwirkichen sind und nicht zu auffällig und kitschig sind das mögen sie nämlich nicht.

      • (2) 27.04.15 - 13:15

        Geht ihr danach noch essen oder gibt es eine Feier? Da könntest Du ja vielleicht eine kurze Rede über "eure gemeinsame Zeit" als beste Freunde halten. Was ihr alles zusammen erlebt habt, welchen Unsinn ihr angestellt habt usw. Evtl hast du Bilder dazu die du in eine Collage zusammenfassen kannst. Und dann zum Schluss so sinngemäß jetzt gehts in die zuckersüße Ehe, vergiss unsere Zeit nicht und überreichst ihn eine kleine Hochzeitstorte oder eine selbstgebackene Torte. Das finde ich sehr persönlich und nicht kitschig.

        Lass unter den Gästen ein Buch herumgehen wo jeder seine Glückwünsche reinschreibt und überreiche es dem Brautpaar.

        Ich würde mich über Luftballons freuen, an denen kleine Karten befestigt sind, auf die die Gäste ihre Glückwünsche geschrieben haben und dann in die Luft gelassen werden. Aber das ist wohl wieder zu kitschig und auffällig...

        Wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß und eine schöne Hochzeit deines besten Freudes ;-)

        VG Bernina

        • (3) 27.04.15 - 14:03

          Alles ganz tolle Ideen, das ganze ist aber schon morgen und ich arbeite ja bis 17 Uhr und morgen auch vorher, da schaffe ich das gar nicht mehr : (

          • (4) 27.04.15 - 14:41

            Aber das Gästebuch ist doch schnell gekauft. Kann ja auch ein Fotoalbum sein. Und während des Kaffee trinken bzw abends beim essen kann da jeder Gast etwas reinschreiben. Farbige Stifte, evtl. Platz für ein Foto von jedem Gast auf der Seite lassen und los geht´s...

            Und hey, es ist dein bester Freund, da würde ich bis in die Nacht versuchen etwas auf die Beine zu stellen. Torte ist schnell eine fertig gemacht. Oder rufe beim Konditor in der Nähe deiner Arbeitsstelle an. Da kannst du die dann auf dem Weg zum Standesamt abholen. Kaufe Seifenblasen und stellt euch nach der Trauung im Spalier am Ausgang auf und empfangt sie so beim rauskommen. Letztes Jahr auf der Hochzeit einer Freundin haben alle Gäste eine Leinwand bemalt. Nimm die Anzahl der Gäste und teile die Leinwand mit Bleistift in gleichgroße Quadrate oder andere Formen und dann kann da jeder etwas reinschreiben oder zeichnen. Wir hatten damals Farbe und Pinsel zum gestalten.

            Das sind alles Sachen die man schnell im Pfennigpfeiffer, für wenig Geld kaufen kann.

    Ach, das ist so schwer, weil die Menschen so verscheiden sind und man ja auch nicht weiß, was sie geplant haben.

    Ich fand es schön, dass wir nach dem Standesamt ein wenig Schischi vor dem Standesamt hatten.
    Statt reis wurden lavendelblüten geworfen, wir hatten sektgläser mit Champagner und saßen draußen in der sonne, es war echt schön.

    Erzähl doch mal wie der Tag geplant ist und was du dir vorstellen kannst. Dann ist es einfacher tIpps zu geben.

Top Diskussionen anzeigen