Röschenflechte?

Thumbnail Zoom

Unser Sohn (4 Monate) hat seit einigen Tagen einen trockenen, schuppigen Hautausschlag. Es begann vor längerer Zeit mit einer rundlichen Stelle am Oberschenkel (ca 2 Euro Münze) und hat sich nun am Wochenende auf dem gesamten Oberkörper ausgebreitet. Es scheint ihn nicht zu beeinträchtigen (kein Juckreiz, keine Abgeschlagenheit). Mein Mann hatte während meiner Schwangerschaft mal eine diagnostizierte Röschenflechte, der Verlauf erinnert mich daher daran. Könnte unser Baby das nun auch haben? Ist ein Besuch beim Kinderarzt erforderlich? (Wegen Corona bekommen wir immer den Hinweis wirklich nur in dringenden Fällen zu kommen). Müssen wir etwas beachten?

Danke und viele Grüße

1

Liebe rosalina12,

Eine sichere Diagnose anhand eines Fotos zu stellen, ist nicht möglich. Ebenso, wie weiter zu verfahren ist.

Insgesamt ist für solche Fragestellungen ein Forum auch weniger gut geeignet, allein schon aufgrund der zeitlichen Verzögerung.

Ich empfehle Ihnen daher, Ihre/n Kinderärztin/arzt aufzusuchen.

Liebe Grüße

Kinderarzt.jahn