Wann Outing bei älterem/schlechteren us gerät?

Thumbnail Zoom

Huhu ihr lieben,
Ich bin zu Beginn der ss zu einer wirklich super lieben Fa-praxis gewechselt und fühle mich da pudelwohl! Einziges Nachteil was mich wirklich stört: das ultraschallgerät ist relativ alt...noch mit nem winzigen vergilbten "röhren" Monitor -.-
Wir hatten nun in der 17.ssw wieder ultraschall und der Arzt sagte gleich es ist noch zu früh um deutlich was sehen zu können und es müsste dazu perfekt liegen.
Tat es natürlich nicht ^^ somit kein Outing...
Uns wurde gesagt das beim nächsten us in der 21.ssw die Chance ganz gut steht das wir endlich erfahren was es wird.

Jetzt stellt sich mir die Frage ab wann man das mit so einem alten Gerät wirklich erkennen kann und vor allem wie sicher das dann ist?

Habt ihr Erfahrungen?
In den ersten beiden ss beim vorherigen fa haben wir es jeweils zwischen der 16. Und 20.ssw eindeutig zu sehen bekommen (junge). Allerdingd bei einem recht guten neueren Gerät mit 3d Funktion

Anbei ein us Bild von Dienstag 16+4

1

Mein arzt hat auch so ein mega ultraschallgerät.17. Ssw meinte er auch ist noch zu früh. In der 21. Meinte er dann es könnte ein junge sein aber erst mal feindiagnostik abwarten.

2

21. Woche und ich warte immer noch. Bei mir sind es ältere Geräte + Narben die es fast unmöglich machen, groß zu schallen. Wurde deswegen zur Feindiagnostik überwiesen und hoffe da nun endlich auf eine bessere Sicht.

3

Huhu!

Mein fa hat auch so ein ultra altes Gerät 🤦🏼‍♀️
Mein freund geht auch nur zu den us beim spezialisten mit da einfach die Qualität n Wahnsinn ist und man bei ihrem nichts erkennt 😂

Hab kein outing dank organscreenig extern seit der 16 ssw. Bei ihr hab ich es im woche 20 bestätigt bekommen.

Alles liebe
Schneeflockenregen mit babyboy inside (31 ssw)

4

In meiner ersten ss hatte mein fa auch noch ein uraltes Gerät. Haben ein outing in der 22 ssw bekommen. Nun 8 Jahre später, gerät super neu und Riesen Monitor. Haben unser outing auch erst wieder in der 21 ssw bekommen.