Löschung von Foren Urgesteinen im Dezember

    • (1) 28.02.18 - 11:24

      Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

      • (2) 28.02.18 - 11:25

        #pro

        Ich vermisse viele alte User!

        Was war denn damals los? Ich hab das irgendwie nicht mitbekommen, im Dezember war ich nur selten hier...

        Liebe silk.stockings,

        sei dir sicher, keine der Löschungen haben wir gerne vorgenommen. Jetzt kommt jedoch ein dickes Aber: Uns haben besonders in dem von dir geschilderten Zeitraum derart viele Hasskommentare, böse E-Mails, öffentliche Beleidigungen erreicht, die einfach nicht tragbar waren und obendrein noch massiv gegen unsere Forenregeln verstoßen haben. Eine Löschung war da der einzige erdenkliche Weg.

        Außerdem haben wir vermehrt eindeutige Hinweise erhalten, dass diverse User mit mehr als nur einem Account bzw. Nick hier angemeldet waren. Auch dies verstößt gegen unsere Regeln.

        Zurückblickend können wir sagen, dass die Wochen keine gute Zeit waren. Für ein paar der User – aber ganz besonders für uns. Die Schritte sind – leider! – nicht mehr rückgängig machbar. Darum: Lass(t) uns doch bitte ab sofort positiv nach vorne schauen. Gemeinsam.

        Vielen Dank für dein Verständnis.

        Viele Grüße
        dein urbia-Team

        (7) 28.02.18 - 11:52

        Ach, es verstößt gegen die Forenregeln, wenn man mit mehreren Nicks hier unterwegs ist? Ich erinnere mich, dass da im Internen ein paar Mal nachgefragt wurde, ob das ein Verstoß sei und das da nie eine Antwort von euch kam.

        Und ihr habt eindeutige Hinweise bekommen? Was sollen das denn für eindeutige Hinweise sein?

        Ich kann verstehen, dass ihr in der Zeit überfordert und persönlich tangiert war. Die Stimmung war hier echt super mies. ABER: langjährige User, die viel sinnvollen Content gestiftet haben, einfach zu löschen, ist etwas, was euch, glaube ich, viele alte User nicht verzeihen werden und da seid ihr weit über das Ziel hinausgeschossen.

        Ich warte da bis heute auf eine Entschuldigung und die Einsicht, dass ihr auch Fehler gemacht haben.

        Danach können wir gerne wieder nach vorne schauen, aber eben halt auch manchmal zurück, damit man nicht die gleichen Fehler macht wie schon mal...

        (8) 28.02.18 - 11:52

        "Außerdem haben wir vermehrt eindeutige Hinweise erhalten, dass diverse User mit mehr als nur einem Account bzw. Nick hier angemeldet waren. Auch dies verstößt gegen unsere Regeln."

        Hier widersprecht Ihr Euch. Im alten Intern hattet Ihr dazu geschrieben, dass es OK sei, weitere Nicks zu haben, falls man mal einen sehr intimen Beitrag schreiben möchte. Dass ein solcher Nick nicht zu Hasskommentaren etc. verwendet werden darf, versteht sich von selbst.

        "Uns haben besonders in dem von dir geschilderten Zeitraum derart viele Hasskommentare, böse E-Mails, öffentliche Beleidigungen erreicht"

        Das kann ich mir bei den mir bekannten gelöschten Usern beim besten Willen nicht vorstellen, sorry. Und der Zorn (Ihr nennt es Hass) kam erst so richtig in Fahrt, als ihr alle möglichen Alteingesessenen hinaus geworfen habt, die Euch kritisierten, während die, die wirklich in den Wochen davon mächtig Terror in Intern machten, teils noch da waren (und es bis heute sind sowie teils auch in P&P immer noch gegen Ausländer und sozial Schwache schießen).

        Gruß und bis heute Abend
        o_d

        "Darum: Lass(t) uns doch bitte ab sofort positiv nach vorne schauen. Gemeinsam."

        man das liest sich wie

        "Wir schaffen das"#rofl

Top Diskussionen anzeigen