3,5 Wochen nach Geburt schon wieder Periode?

    • (1) 16.09.19 - 19:11

      Hallo ihr Lieben,

      Ich habe am 21.08 spontan entbunden und stille nicht. Nach nach ca. 14 Tagen Blutungen wurde die Blutung immer schwächer bis zur braunen Schmierblutung und zum hellen Ausfluss. Jetzt hatte ich heute Mittag etwas Rosa Blut am Toilettenpapier und gerade war ich auf Toilette und habe wieder frisches hellrotes Blut im Slip. Die Blutung wird definitiv stärker. Kann das tatsächlich schon wieder meine Periode sein??
      LG Red84 mit Krümelchen 26 Tage alt 💚👶

      • (2) 16.09.19 - 21:18

        Hallo.
        Mein Wochenfluss schien auch erst vorüber zu sein, weil ich mehrere Tage nichts hatte und dann kam dann doch noch wieder was.
        Denke, dass das dann bei dir auch so sein könnte. Für die Periode finde ich das tatsächlich noch zu früh.

      (5) 16.09.19 - 21:20

      Ich hab am 22. Entbunden.

      Also bei mir ist es auch fast weg gewesen, und dann kam wieder was war eher letzte Woche.

      Das wird noch Woche Fluss sein.

    (7) 17.09.19 - 09:34

    Das könnte die Periode sei, allerdings könnte es auch der Wochenfluss sein, der einfach kurz ausgesetzt hat.
    Ich hatte nach meiner zweiten spontanen Entbindung auch immer wieder Unterbrechungen des Wochenflusses. Das hat mich ziemlich verunsichert, aber ist wohl gar nicht so selten. Meine Regel hat aber auch nach fünf Wochen schon wieder eingesetzt #augen Also halte ich beides für möglich.
    Herzlichen Glückwunsch übrigens zum gesunden Kind und eine schöne Kuschelzeit!

Hallo red,

Ich hatte pünktlich 4 Wochen (29 Tage) nach der Entbindung meine Periode mit ganz schlimmen Periodenschmerzen :(
Sehr dem pünktlich alle 4 Wochen wieder.
Das könnte also ganz gut sein, dass es bei dir schon wieder soweit ist.

Meine Hebamme meinte, gerade bei jungen und gesunden Frauen wäre der körper früher wieder bereit, als z. B. bei älteren.

Alles Gute!

Top Diskussionen anzeigen