Mittelfinger zeigen?

    • (1) 12.05.13 - 10:12
      mittelfinger

      Die Frage steht ja oben. Wie bewertet ihr so ein Verhalten?

      Was haltet ihr davon wenn ein Partner im Streit den Mittelfinger zeigt?

      Anmelden und Abstimmen
      • Albern und infantil ...

        ... ich würde mich kaputt lachen, wenn mir ein Mann den Mittelfinger entgegen strecken würde ...

        ... und danach würde ich mir überlegen, ob ich mit so einem Würstchen zusammenbleiben will - denn irgendwie ziemlich prollig ist es außerdem noch.

        LG

        Wie hat sich denn der streitpartner verhalten ?

        Ich finde Worte oft verletzender als Gesten

        Ansonsten find ich es albern und würde es wahrscheinlich ignorieren

        Wir machen das als Scherz, genauso meine Freundinnen und ich. Im Streit finde ich das eher lächerlich, vermutlich würde ich mir dann den Arsch ablachen.

        • (7) 12.05.13 - 13:13

          Wenn mir meinen mann einen scherzhaften kommentar zuwirft, kann es auch sein, das er dann meinen mittelfinger sieht. Ich finde es kommt immer auf die situation an. Aber im streit würde ich das nie machen und auch sehr verletzt sein über eine solche reaktion meines partners.
          Geüsse
          Conny

      Ich halts kaum aus vor Lachen!

      Was ist mit Zunge rausstrecken?

      In die Armbeuge schlagen und die Hand hinter die Schulter werfen?
      Hose runterziehen und den blanken Hintern hinstrecken?
      Wer so miteinander umgeht, hat sich entweder verdient oder gewaltig im Partner geirrt.

    Wenn das tatsächlich ernst gemeint ist: geht gar nicht finde ich.

    Hallo,

    ich finde es respektlos, kindisch, und albern.

    LG
    MIlka

    Also bei Streit mache ich das sicher nicht, da schaffe ich es verbal, den anderen zu ärgern #schwitz

    Aaaaaaber - wenn mir einer hinten auf mein Auto zu dicht auffährt im Straßenverkehr, dass ich seine Lichter schon nicht mehr sehe, habe ich schon den Mittelfinger vor den Rückspiegel gehalten....und die Bremse angetippst, dass meine Bremslichter angehen...... #huepf #hicks
    Meist vergrößert sich dann der Abstand sehr schnell.....wenn ich dann überholt werde (z.B. auf der Autobahn) sehe ich dann grinsend, wie sich der andere aufregt, das macht dann Spaß #schein

    Ich HASSE es, wenn mir einer fast in den Kofferraum kriecht - und ich fahre wirklich nicht langsam, halte mich nur eben "grob" an Geschwindigkeitsbegrenzungen und überhole nicht halsbrecherisch, nicht mehr und nicht weniger......

    LG Moni

    • (14) 12.05.13 - 12:16

      Hallo frühchenomi,

      ich sage es ja nicht gerne, aber das ist tatsächlich strafbar. Wenn sich also dein Hintermann dein Kennzeichen aufschreibt und er auch noch Zeugen dabei hat, dann kann er dich wegen Beleidigung anzeigen. Nur so als Tip. Ist echt nicht schön, dann kann es sein dass du eine geldstrafe bekommst.
      Grüße

      • Hättest Du mir nicht in schwarz schreiben müssen - ich weiß das sogar !
        Aber nicht vergessen - Sicherheitsabstand nicht einhalten ist ebenfalls strafbar - und wenn ich seine Nr aufschreibe und Zeugen im Auto habe, dass er mich genötigt, wenn nicht sogar gefährdet hat, was auf der BAB schnell sein kann - gilt das gleiche ! Auch nicht schön :-p
        LG Moni

    Hallo Moni

    aus dem Grund habe ich getönte Scheiben, 98% Lichtundurchlässig #rofl da siehts keiner#rofl

    Nur schlecht wenn ich das Auto meiner Mum fahre, DIE hat keine getönten Scheiben #hicks

    • Ach weißt Du, ich steh dazu.....wenn mich so ein A***** richtig nervt auf der Autobahn, dann hat er meine beschriebene Aktion auch verdient, dann soll er sie auch sehen, und wenn er mich anzeigt - ja mei - shit happens - mein bisheriges Strafkonto kann das vertragen.....würde es ja eh erstmal vehement abstreiten. #cool Wer traut denn einer gesetzten älteren Dame auch so eine Schweinerei zu #rofl #hicks
      LG Moni

Würde meinem Freund und mir nie im Leben einfallen, weder aus Spaß noch beim Streit.

In meinem Fall ein absolutes Unding, würde ich niemals machen.

Im umgekehrten Fall würde ich mich ernsthaft fragen, wie es ein derartig niveauloser Mann in mein Leben schaffen konnte.....

(20) 12.05.13 - 16:46

Wie ich so ein Verhalten bewerten würde?
Ganz einfach:

"Setzen. 6!"

Gottlob sind solche schlichten Charaktere bis jetzt an mir vorübergezogen ...

LG, Lena

Dafür brauchen wir nicht unbedingt zu streiten!

Das machen wir schon hin und wieder mal wenn wir endlos genervt sind und lachen uns dann kaputt ...

#rofl

Man sollte sich nicht das Leben schwer machen und das alles so ernst nehmen #winke

(22) 12.05.13 - 20:46

Untereinander in keinem Fall. Auch nicht im Streit.

Aber wie eine Dame weiter oben gerne mal im Straßenverkehr um nonverbal dem Verkehrsteilnehmer der mich irgendwie "genötigt" hat mitzuteilen was ich von ihm halte.

Da ich nicht in Deutschland lebe, brauch ich auch nicht damit zu rechnen das mich jemand anzeigt #cool

Hilft manchmal auch einfach um dann runter zu kommen wenn man mal wieder einem regelrechten Arsch vor dem Herren im Straßenverkehr begegnet. Da bedarf es keiner guten Erziehung mehr... Wie es in den Wald schallt, so schallt es heraus :-p

Top Diskussionen anzeigen