Mittelfinger zeigen?

Was haltet ihr davon wenn ein Partner im Streit den Mittelfinger zeigt?

Anmelden und Abstimmen
  • Wenn das tatsächlich ernst gemeint ist: geht gar nicht finde ich.

    Hallo,

    ich finde es respektlos, kindisch, und albern.

    LG
    MIlka

    Also bei Streit mache ich das sicher nicht, da schaffe ich es verbal, den anderen zu ärgern #schwitz

    Aaaaaaber - wenn mir einer hinten auf mein Auto zu dicht auffährt im Straßenverkehr, dass ich seine Lichter schon nicht mehr sehe, habe ich schon den Mittelfinger vor den Rückspiegel gehalten....und die Bremse angetippst, dass meine Bremslichter angehen...... #huepf #hicks
    Meist vergrößert sich dann der Abstand sehr schnell.....wenn ich dann überholt werde (z.B. auf der Autobahn) sehe ich dann grinsend, wie sich der andere aufregt, das macht dann Spaß #schein

    Ich HASSE es, wenn mir einer fast in den Kofferraum kriecht - und ich fahre wirklich nicht langsam, halte mich nur eben "grob" an Geschwindigkeitsbegrenzungen und überhole nicht halsbrecherisch, nicht mehr und nicht weniger......

    LG Moni

    • (14) 12.05.13 - 12:16

      Hallo frühchenomi,

      ich sage es ja nicht gerne, aber das ist tatsächlich strafbar. Wenn sich also dein Hintermann dein Kennzeichen aufschreibt und er auch noch Zeugen dabei hat, dann kann er dich wegen Beleidigung anzeigen. Nur so als Tip. Ist echt nicht schön, dann kann es sein dass du eine geldstrafe bekommst.
      Grüße

      • Hättest Du mir nicht in schwarz schreiben müssen - ich weiß das sogar !
        Aber nicht vergessen - Sicherheitsabstand nicht einhalten ist ebenfalls strafbar - und wenn ich seine Nr aufschreibe und Zeugen im Auto habe, dass er mich genötigt, wenn nicht sogar gefährdet hat, was auf der BAB schnell sein kann - gilt das gleiche ! Auch nicht schön :-p
        LG Moni

Top Diskussionen anzeigen