alter in der Partnerschaft

Ich wollte mal so in die runde fragen was ihr für Altersunterschied habt.sind 11 jahre sehr viel???

Kommt auf das Alter an.

Wenn einer 14 ist- ja!
Beide sollte schon "erwachsen" sein.

Wir haben 9 Jahre Unterschied. Es ist perfekt!! Ein Partner in meinem Alter hat nie gepasst. Die waren einfach "zu Jung" für mich.

Mein Mann ist 3 Jahre und 10 Monate älter als ich. Passt super! Falls wir uns mal scheiden lassen sollten *holzklopf* dann such ich mir was jüngeres, knackiges #rofl#rofl#rofl

So hab ich das gemacht:
mein Noch-Mann war 2 Jahre und 9 Monate älter als ich, mein jetziger Partner ist 3 Jahre und 6 Monate jünger #cool

Wir haben 15 Jahre und ich finds perfekt.

Irgendwie lustig, als er die Schule verließ wurde ich gerade mal geboren, er hätte mein Babysitter sein können #rofl

Kennengelernt haben wir uns mit 17 (fast 18) und 33 und kennen uns nun 6 Jahre, verheiratet sind wir bisschen über 3 1/3 Jahre.

Und es passt wie pott auf Deckel#winke

Dein Mann hat mit 15 Jahren die Schule verlassen? #kratz

Ja, so alt ist man mit Hauptschulabschluss ;-) Direkt im Anschluss ist er in ne Ausbildung gegangen

Ich habe mit 16 die Schule verlassen, mit Realschulabschluss;-)

Was ist daran nun ungewöhnlich?

Hi

nein- mein Partner ist 11 Jahre jünger, aber auch kein junger Hüpfer mehr :-)
Solange alles passt, ihr euch auf Augenhöhe begegnet...

Ich würde sagen, das kommt ganz auf die Personen an.

Mein erster Mann war fast 11 Jahre älter als ich. Als ich 22 war fand ich es toll - mit 30 nicht mehr. Da war er 41 und fühlte sich selbst schon oft zu alt für spontane Unternehmungen, Kinder, feiern ...

Aus der Erfahrung heraus würde ich nicht noch einmal so einen älteren Partner haben wollen.

Lg carla

Nun, ich denke, da kommt es auch sehr auf den Charakter des Menschen an.

Mit 41 Jahren keine Lust mehr auf "spontane Unternehmungen mit der Familie" zu haben, das finde ich schon sehr aussergewöhnlich, und nicht unbedingt an dem JUNGEN Alter festzumachen...

Alt ist man ja auch viel im Kopf. Es gibt noch viele junge Alte, die zwar alt von den Jahren her sind, aber im Kopf frisch und munter.

L G

White

Denke ich auch!

Ich bin 31 und mein Mann 41! Und er ist sich für Unternehmungen mit seiner 2 jährigen Tochter auch nicht zu alt... Im Gegenteil! Manchmal denke ich ich bin alleinerziehende Mutter mit zwei Kindern #verliebt

GLG #winke

weitere 2 Kommentare laden

Hallo,
bei uns sind es genau 24 Jahre Unterschied.
Es passt perfekt!
Ich kann viel von ihm lernen und profitiere sehr von seiner Lebenserfahrung.

Unser Alter : ich 30, er 54

Ob 11 Jahre viel sind, musst du in Relation gesetzt sehen.

Ist er 22 und sie 33, dann kann das schon viel sein. Ist er 45 und sie 34, dann sieht das schon wieder anders aus.

Aber letztlich kommt es auf die beiden Menschen an, um die es geht. Das Alter steht auf dem Papier, das Alter kommt im Körper zur Geltung. Aber eben auch im Kopf (habe ich weiter oben schon einmal geschrieben), und das macht es aus. Ist der/die Ältere vom Kopf her "alt"? Dann kann es Probleme geben, klar.

Bei uns sind es 13 Jahre, die er mir vom Alter her voraus hat. Aber wir sind geistig total auf Augenhöhe, und da machen ein paar graue Haare im Bart und etwas mehr Lachfalten um die Augen (#verliebt white fällt bei dem Anblick regelmäßig um...) nicht viel aus, bis auf noch mehr Anziehungskraft seinerseits auf mich. Ich komme um seine Augenpartie nicht herum, unglaublich, das.

L G

White, die aber auch weiss, dass das Alter gesundheitliche Beeinträchtigungen mit sich bringt, das ist klar und sollte nicht verdrängt werden. Ich für meinen Fall habe das mit mir und mit ihm abgeklärt und mache es immer wieder.

Huhu,

das was du geschrieben hast, haette von mir kommen koennen.
Ausser dass mit den gesundheitlichen Beeintraechtigungen (aber vielleicht kommt das noch)
Ich bin 31 und er 44. Wir sind seit fast 7 Jahre zusammen.
Er ist bei Weitem fiter als ich es bin. Er macht halt viel Sport und ich hmm #gruebel so gut wie gar keinen #hicks

Wir machen jaehrlich einen kompletten Check beim Arzt mit grossem Blutbild.
Bei ihm sind, seit ich ihn kenne, alle Werte im gruenen Bereich.
Bei mir stimmen immer mehr als 3 nicht #aerger

Und das Thema Augenfalten, da kann ich dir auch nur zustimmen #verliebt

Lg
belly

Uhhh, ich erinner mich an alte Zeiten zurück.

Ich, frisch 18, in der Ausbildung, die gesamte Brigade meiner Lehre musste 500 km weiter südlich zum Teamfindungsseminar......und der Dozeeeeeeent. Meine Fresse, was standen die Mädels auf den.

Es wurde eine kürzere, aber intensive "Beziehung"....an ihm hab ich quasi so ein wenig probiert und gelernt.... :-)

Er war 38...Meine Güte war das spannend. :-)

14 Jahre. Er wird 42 ich bin 28. Ehm. spontan würde ich sagen. er ist unternehmungslustiger als ich. Wenn wir tanzen gehn, stiehlt er jedem 20 jährigen Hansel die Show.

Für mich perfekt. Das einzige was mir sorgen macht: Bleiben wir auf ewig zusammen, ist er schon 14 jahre in Rente bis ich nachziehen darf, wobei, so wie das Rentenalter momentan immer weiter hochgesetzt wird, schaff ich eh bis ich in die kiste hüpfe. Aber wer weiß schon was bis dahin ist.

Dennoch glaube ich, ich hab den perfekten Partner für mich gefunden

Bei ns sind es auch 10 Jahre. Wir kamen zusammen, da war ich 16 und er 26. Das war schon ein tüchtiger Unterschied. Inzwischen bin ich 31 und er ist knapp 41, da kräht kein Hahn mehr danach. Wir sind jetzt seit 6 Jahren verheiratet und haben zwei entzückende Kinder (und das dritte kommt im Januar) = es ist alles perfekt!

Achso, aktuell sind es 3 Jahre.

ich 28, er 30.

"Achso, aktuell sind es 3 Jahre.

ich 28, er 30."

#kratz #cool

30-28= 2, oder? #gruebel

Hm, vielleicht hat sie es aufs Geburtsjahr bezogen?

Ist bei uns auch so... er Jahrgang 81, ich 84... trotzdem sind es nur 2,5 Jahre Unterschied.

weitere 4 Kommentare laden

Ich26, er39!
Und manchmal denke ich trotzdem ich bin die reifere#rofl
Für mich ist der Unterschied super!

Mein EX - Mann war 19 Jahre älter.

Nie wieder würde ich das machen.

Mein Mann jetzt ist 4,5 Jahre älter. Perfekt !

6 monate ... und es ist optimal.

ich möchte weder einen deutlich älteren noch einen deutlich jüngeren freund. ich hatte beides schon und es war scheiße!

lg a.

Meinen Partner und mich trennen fast auf den Tag genau 10 Jahre.

Mal ist das gut, mal ist das mit seinen "uns trenen eben doch 10 Jahre", "ja die Lebenserfahrung machst Du schon noch" oder "mei, mit 32 hab ich auch noch so gedacht" -Theorien echt zum Haare raufen!

Aber.........im Großen und ganzen passt es. Er ist SEHR jung geblieben, wird immer so auf max. 35 geschätzt.

Oder was genau willst Du wissen?!#kratz

Ich 24, er fast 31 (Juli-Geburstag)

Für ihn war es (wegen seines scheußlichen Bekanntenkreises damals) am Anfang ein Problem, weil ich erst 16 war. Ich habe aber schnell aufgeholt ;-). Von ihm habe ich definitiv profitiert. Zumal ich mit 17 dann auch zu ihm gezogen bin.

Jetzt sind es 8 Jahre und der nächste Umzug steht bevor #verliebt. Das erste Baby kommt bald #huepf.

Eure Beziehung entscheidet darüber, ob 11 Jahre zu viel sind. Das können wir nicht beurteilen ;-). Aber betrachte ich die Zahl an sich, sind 11 Jahre nicht zuviel :-).

LG obscuritas

Hallo

das kommt auf das Alter an, die geistige Reife etc.

Ich habe meinen Mann mit 22 kennengelernt, da war er 41. Es passt auch nach sieben Jahren:-) Den Altersunterschied an sich find ich jetzt nicht so schlimm.

Ich hatte mal einen dabei der war knapp 25 Jahre älter #cool. Nun ja ich war jung und fand ihn toll. Nach nem knappen Jahr war alles aus und ich muss rückblickend sagen NIE WIEDER!
Die Interessen passen einfach auf Dauer nicht und letztendlich muss man auch immer an später denken.

Mein "Angetrauter" #verliebt ist 4 Jahre älter als ich und ich muss sagen, das passt wie Arsch auf Eimer.

LG, Nudelmaus

Hi,

das kommt auf eure Persönlichkeiten an. Aber ich würd eher sagen nein. Mein Freund ist knapp zehn Jahre älter als ich - und es hat noch nie so gut gepasst wie jetzt. Bei uns beiden #verliebt

Mein Vater ist 73, seine Frau 12 Jahre jünger. Den Unterschied merkt man mittlerweile gewältig.
11 Jahre sind viel, aber nicht ungewöhnlich.

Wir sind elf Jahre auseinander und es ist perfekt;-)

Ok wie alt seit ihr

wir sind gleicher jahrgang und zusammen in der schule gewesen - ich finde das gut so und würde keinen älteren/jüngeren haben wollen !
11 jahre finde ich schon sehr viel

Hallo!

Wir haben 13 Jahre Altersunterschied. Mein Mann wird im Oktober 39 und ich bin 26. Wir sind jetzt seit 12 Jahren zusammen, davon 5 verheiratet.

Ich finde 11 Jahre OK. Wenn man sich liebt und gut versteht, spricht nichts dagegen. Allerdings muss man sich ein dickes Fell zulegen, weil es immer wieder Leute gibt, die dir eine solche Beziehung schlechtreden.

Liebe Grüße #herzlich

Marie

Huhu,

kommt aufs Alter an.

Mein Mann ist dieses Jahr 50 geworden, ich werde nächsten Monat 38...für uns ist es nicht sehr viel.

lg

Andrea