Liebeszauber??????

    • (1) 10.10.13 - 21:09
      magie05

      Hallo,ihr Lieben!

      Bitte lacht mich nicht aus, aber ich möchte gerne über ein heikles Thema nachfragen und ob jemand irgendwelche Erfahrungen damit gemacht hat.

      Ich trauere meinen Exfreund ziemlich nach.
      Kurz zu mir: Ich bin 31 Jahre und habe ein 5-jähriges Kind, bin Lehrerin und habe eigentlich ein ganz normales Leben.

      Vor 5 Wochen machte mein Freund mit mir Schluss, aus heiterem Himmel, wir hatten eine kleine Diskussion, mehr nicht, zuvor war ich noch sein ein und alles. Danach kamen per sms noch ein paar Vorwürfe und er bräuchte seine Ruhe. Dann ignorierte er mich.

      Nun aber zum eigentl.Thema:

      Mich interessieren diese ganzen spirituellen Dinge sehr, immer schon. Ich gehe seit über 10 Jahren zu meiner Kartenlegerin, alles was sie sagte, stimmte immer, bis aufs kleinste Detail....

      Eine Freundin von mir befasst sich auch mit solchen Dingen. Sie meinte sie habe eine Bekannte ( Yoga Trainerin) welche auch Magie betreibt, sprich Partner durch gedankliche .....irgendwas....zu einem wieder zurückführt.
      Ich dachte im ersten Moment "kompletter Blödsinn" dennoch interessierte es mich und ich stöberte ein bisschen im Internet. Wie ich schon ahnte kam auch nur Schwachsinn und die reine Geldabzocke.....viel Werbung um nichts.

      Heute fragte meine Freundin mich ob ich mich dafür interessiere...ich erzählte von dem Internetquatsch. Sie meinte das ihre Bekannte das nicht öffentlich macht, nur Kartenlegen und Yoga und solche Geschichten, aber nicht die Magie. Und das sie auch kein Geld verlange, es eben auch nicht bei jedem macht. Sie könne sie fragen ob sie ihr den Gefallen machen würde.

      Also rief sie sie an, dann sprach ich mit ihr selbst. Sie schlug mir vor einmal zu kommen, damit ich ihr meine Situation schildern könne. Aus ihrer Sicht funktioniert dies zu 100%. Sie bräuchte mich, meine ehrliche Liebe zu dem Mann, etwas persönliches von ihm und ein Foto. Sie verlangt nichts, da meine Freundin auch eine gute Bekannte von ihr ist. Sie würde es für mich machen- das einzige was ich mir gut überlegen müsse- ob ich diesen Mann wirklich aus ganzem Herzen zurück möchte, denn nach diesem "Zauber" liebt er mich bedingungslos wie am Anfang.

      Klingt ja komisch, glaube es ja selbst nicht, aber ich hab ja nichts zum verlieren.

      Hat irgendjemand Erfahrungen damit????
      Würde mich über jede ehrliche Antwort sehr sehr freuen.

      Vielen, lieben Dank an euch#danke
      glg Anna

      • (2) 10.10.13 - 21:52

        Über Erfahrungen mit so etwas schreibe ich nicht.

        Überleg Dir aber bitte mal Folgendes: Möchtest Du, dass ein Mensch, den Du nicht (mehr) liebst, einen Zauber über Dich spricht, damit er Dich besitzen kann? Und es wäre dann Liebe, wenn derjenige Dir so etwas antäte?

        "Was Du liebst, das lass frei. Kommt es zu Dir zurück, so gehört es Dir - für immer"

        • (3) 10.10.13 - 21:57

          Danke dir, diesen Spruch kenne ich, er ist sehr schön....

          Ich weiß, das auf eine Art und weise Liebe von ihm aus da ist....das war von einer Sekunde auf die andere, das er ging.
          Ich weiß von seiner Mama, dass er keinen Druck aushält und schnell alles hinschmeißt und dann extrem stur ist. Er hatte einen neuen Job begonnen und kam nicht zurecht...da war etwas zu viel...

          Diese Frau meinte, ich zwinge ihn nicht dazu, ich hole bzw.sie nur die Liebe die da war, wieder heraus...ist so schwer zu erklären...

          • (4) 10.10.13 - 22:01

            Wenn er Dich wirklich liebt und es ein gemeinsames Leben für Euch geben soll, dann wird er auch so zu Dir zurück kommen. Und dann wirst Du Dich auch nicht den Rest Deines Lebens fragen müssen, ob er nur wegen eines Zaubers bei Dir ist.

            • (5) 10.10.13 - 22:05

              Ja ich weiß, es wird mich kaum wer verstehen... ich danke dir vielmals...
              Mich würde es trotzdem interessieren, ob es irgendwen gibt, der mir darüber was erzählen kann.

              Vielen, lieben Dank nochmal und glg

                • (7) 10.10.13 - 22:34

                  Darf ich dich anschreiben?

                  • (8) 10.10.13 - 22:37

                    Das musst Du nicht. Dass das funktioniert weisst Du ja inzwischen selbst, ich kann Dir nur dazu sagen, das kann sehr unlustig enden.

                    Frag halt mal Deine Wahrsagerin, was die dazu meint und ob sie sieht, was passiert, wenn Du das durchziehst.

                    • (9) 10.10.13 - 22:43

                      Ich weiß es nicht ob dies funktioniert....ich kann es mir nicht vorstellen, absolut nicht, deswegen habe ich geschrieben.

                      Bei meiner Kartenlegerin war ich vor kurzem, bevor ich auf dieses Thema kam. Sie sagte er würde sich wieder melden, es käme zu einem Neubeginn, aber es würde aufs gleiche rausrennen.

                      Ich erzählte das auch dieser Magiefrau, oder Hexe, weiß nicht wie ich sie nennen soll. Sie meinte, dass dies eintreten würde, aber durch diesen Liebeszauber würde ihre Vorraussage ja unterbrochen werden- ich meine da würde ja die sog.Magie dazukommen und den Ablauf ja ändern. hm...versteh es ja selbst nicht, deswegen ist es auch schwer zu erklären wie sie es sagte.

          und wie lange soll diese Wirkung, also diese wieder heraus geholte Liebe anhalten?

          • (11) 10.10.13 - 22:08

            Sie beschrieb es wie ein Neubeginn...ich weiß es selbst nicht, deswegen fragte ich um Erfahrungen...
            Ich weiß ja selbst, das sich mein Thema auf der einen Seite ziemlich dämlich anhören muss, aber was hat die Bekannte meiner Freundin davon mir das anzubieten wenn sie kein Geld verlangt....

            • >>aber was hat die Bekannte meiner Freundin davon mir das anzubieten wenn sie kein Geld verlangt....<<

              vielleicht ne Menge Spaß? Keine Ahnung.

              Wie ein Neubeginn? Ein Neubeginn kann es bei euch ja nicht mehr werden

              • (13) 10.10.13 - 22:33

                Ein Neubeginn....die Beziehung von vorne beginnen...Neustart

                • ein wirklicher Neustart würde das Löschen aller Erinnerungen bedingen

                  (15) 05.11.13 - 17:39

                  liebe magie05,

                  jetzt würde ich auch die allerletzte chance nutzen , wenn er mir und uns nochmals eine aller,allerletzte chance geben würde!!!!!!! Jetzt würde ich mich von seiner tochter nicht mehr provozieren lassen, egal, was sie auch wieder anstellt und was sie auch wieder zusammenlügt und zusammenfabriziert!!!!!! Jetzt würde ich zu seiner tochter wirklich nur noch "Ja,ja,ja,ja,ja!" sagen, wenn sie was sagt und mir meine meinung wirklich nur noch denken, aber mir meinen mund nicht mehr verbrennen, denn recht haben und recht bekommen, sind leider oft 2erlei!!!!!!!!!!!!!!!! Und horst wird immer zu seiner tochter halten, auch wenn sie noch so sehr lügt und auch, wenn sie noch so viel böses anstellt!!!!!!!!!!!! Hätte ich gleich und zuvor schon auf viele leute gehört, wäre es zu dieser, letzten trennung ja wahrscheinlich doch auch gar nicht erst gekommen!!!!!!!!!!! Aber, wie eine freundin sagte, ich habe seiner tochter sogar noch in die hände gespielt!!!!!!!!!!!!!! Wenn ich von horst noch eine allerletzte chance bekäme, ich würde mich wirklich extremst zusammenreißen, mich von seiner tochter nicht mehr prophozieren lassen und würde meinen mund zuhalten, obwohl ich zwar im recht bin und seine tochter im unrecht ist, aber ich darf mein recht nicht einfordern und nichts sagen, sonst macht horst wegen seiner tochter immer schluss!!!!!!!!!!!!! Ich will nur noch eine einzige chance mit horst, ich würde jetzt wirklich nichts mehr sagen, denn jetzt ist mir klar, dass horst sich immer für seine tochter entscheiden würde und sich immer gegen mich entscheiden würde!!!!!!!! Deshalb bringt es mir nichts, mein recht durchzusetzen!!!!!!!!!!!!!!! Wenn horst mir nochmals eine einzige und allerletzte chance geben würde, müsste ich für alle zeit auf mein recht gegen seine tochter roana verzichten!!!!!!!!!!!! Aber horst und die liebe zu ihm wäre mir das alles wert!!!!!!!!!!!

                  Bitte magie05, hilf du und auch deine bekannte mir bitte!!!!!!

                  Ich würde eine einzige und allerletzte chance wirklich nutzen!!!!!!!!!

                  Liebe grüße

                  zwurkerl

      (16) 14.10.13 - 07:07

      Morgen.

      <<<"Was Du liebst, das lass frei. Kommt es zu Dir zurück, so gehört es Dir - für immer" >>>

      Diesen Spruch mochte ich schon immer. Und das Schöne daran ist, dass er so wahr sein kann. Ich musste zwar zwanzig Jahre warten, aber es hat geklappt. #huepf

      Seit sieben Jahren ist er wieder bei mir.

      LG

(19) 10.10.13 - 21:53

<<<Vor 5 Wochen machte mein Freund mit mir Schluss, aus heiterem Himmel, wir hatten eine kleine Diskussion, mehr nicht, zuvor war ich noch sein ein und alles. Danach kamen per sms noch ein paar Vorwürfe und er bräuchte seine Ruhe. Dann ignorierte er mich.>>>

Aha.

<<<Mich interessieren diese ganzen spirituellen Dinge sehr, immer schon. Ich gehe seit über 10 Jahren zu meiner Kartenlegerin, alles was sie sagte, stimmte immer, bis aufs kleinste Detail....>>>

Ich kann Deinen Ex verstehen.

<<<Hat irgendjemand Erfahrungen damit????>>>

Nein. Stehe mit beiden Beinen fest im Leben.

ich habe keine Erfahrung damit. Will ich auch nicht. Ich finde die Liebe, die Zuneigung eines Menschen kann/darf nicht erzwungen werden

(22) 10.10.13 - 22:18

Hallo

ich weiß wenn man Liebeskummer hat, probiert man alles um diesen Schmerz wieder loszuwerden. Du schöpfst wieder Hoffnung, dadurch fühlst du dich wahrscheinlich etwas besser. Klar kannst du alles probieren (so lange es nichts kostet, denn normalerweise verlangen irgendwelche weiße Hexen hunderte von Euro dafür) Lese dich bisschen im Internet durch. Nur wenn es nicht klappt, wirst du wieder in ein tiefes Loch fallen. Ich glaube, dass man da noch recht frisch getrennt sein muss bei solchen Ritualen.

Ich selbst habe keine Erfahrungen damit, weiß aber sogar von einem Mann!, der seine Ex so zu sich zurück geholt hat. Das war aber vor Jahren und ich weiß nicht ob die Ehe noch hält.

Es gibt nichts was es nicht gibt denke ich

viel Glück so oder so

(25) 10.10.13 - 22:29

Nur so Interessehalber: wenn du regelmäßig zu deiner Kartenkegerin gehtst und bisher alle ihre Aussagen stimmten, hat sie die Trennung dann nicht kommen sehen? Was macht es für einen Sinn, die Zukunft vorhergesagt zu bekommen, wenn man keine

Chance hat, beizeiten gegenzusteuern? Dafür haben wir immerhin von einer höheren Macht den Verstand mit bekommen.

Versteh' mich nicht falsch. Ich finde das Thema interessant. Und ich glaube, dass es Dinge gibt oder Menschen, die Dinge sehen, erfühlen oder wie auch immer man es nennen möchte. Aber für mich ist es nur stimmig, wenn damit auch etwas sinnvolles angefangen wird. Wofür sollte sonst eine bestimmte Gabe oder Empathie von Nutzen sein?

An eine Art Liebeszauber glaube ich nicht. Möchte ich auch nicht, ehrlich gesagt. Denn wie du es beschreibst, hält dieser praktisch immer an. Dein Freund kommt zu dir zurück, er liebt dich wieder bedingungslos und ihr beginnt neu. Jetzt stell dir aber vor, DU entscheidest dich nach einem Jahr neu oder du triffst DEN Mann deines Lebens. Löst sich dann der Liebeszauber auf oder würde dein Freund auf immer und ewig in Liebe und unglücklich an dich gebunden sein? Welchem Menschen, den man zurzeit noch liebt, würde man das wünschen?

Top Diskussionen anzeigen