Partner zu Hause ständig am Handy

    • (1) 26.04.14 - 21:04
      Handy.und.Co

      Guten Abend!

      Sehr oft lese ich hier, dass der Partner zu Hause ständig vor dem Handy hängt, anstatt sich z.B um die Kinder zu kümmern oder im Haushalt zu helfen.

      Mein Mann ist leider auch von der Sorte. Beim Essen, beim Spielen mit den Kindern, im Bett, beim TV schauen - wirklich fast immer hat er dieses Ding in der Hand. Dazu noch viele Apps auf Push Nachrichten eingestellt, dass es auch alle paar Minuten piept. Es macht mich manchmal irre.

      Habe mir schon den Mund fusselig geredet. Gerade wenn er beim Spielen mit den Kindern nur halbherzig dabei ist.

      Wie bespricht ihr das mit euren Partner/innen? Oder nehmt ihr das einfach so hin?

      • (2) 26.04.14 - 21:52

        Ich bin auch geplagt mit solch einem Mann.

        Mein Mann hängt auch tierisch oft an dem Gerät und es nervt mich, weil er dann nicht wirklich ansprechbar ist und nur mit halbem Ohr zuhört. Mir fällt es auch selbst so auf, weil ich so ein asbach-uralt Telefon habe, mit dem ich telefoniere und alle paar Tage eine SMS schreibe.

        Reden hilft bedingt für ein paar Tage etwas, aber dann reißt es wieder ein.

        Ich nehme mal an d hilft nur reden, reden, reden- bis einer vom Sofa kippt ;)

        Das ist wirklich nervig! Also vereinbart man Zeiten wo kein Handy an ist!
        z.b.- bei den gemeinsamen Mahlzeiten - Tagsüber wenn die Familie etwas zusammen macht - am Abend ab 20.00 Uhr

        DAS GILT DANN FÜR ALLE IN DER FAMILIE!!!

        Wenn Einer nicht mitmacht, gibt er das Handy für 24h ab.......oder man versteckt es!

        Hallo!
        Ach, wie kann ich da mitfühlen.

        Meine Tochter ist auch festgewachsen mit ihrer Hand an ihrem sorry sch..... Handy. Es ist kaum auszuhalten. Ein ewiger Kampf. Dabei ist sie meist nur zum Essen hier, aber selbst da diskutiere ich jeden Tag aufs Neue, dass der Apparat weg soll. Bis wir uns dann anbrüllen und ich kurz davor bin, das Ding aus dem Fenster zu werfen.

        Mein Exfreund ist auch so verliebt in seinen Apparillo. Er hat seine Benachrichtigungstöne dermaßen laut eingestellt, dass ich jedesmal richtig zusammenzucke, wenn er mal wieder eine seiner tausenden SMS oder Nachrichten bekommt. Ich habe ihn mehrmals nachdrücklich gebeten (nett ausgedrückt), das er die Töne ausstellt, wenn er sich mit mir trifft.
        Ich finde es extrem unhöflich, mitten im Gespräch dann auf das Handy zu sehen, denn es sind ja keine geschäftlichen Dinge, sondern nur private Nachrichten.

        Was Du da jetzt tun kannst mit einem Mann, der scheinbar sein Handy mehr liebt als seine Frau und Kinder...keine Ahnung. Da er ja erwachsen ist und es auch seine eigenen vier Wände sind, kannst Du ihm das DIng ja schlecht verbieten wie ich bei meiner Tochter.
        Hast Du es ihm denn schon ganz deutlich gemacht, wie sehr Dich das nervt und stört?

        Viele Grüße von einer, die diese Smartphones als absoluten FLUCH ansieht (alleine in der Bahn oder im Wartezimmer beim Arzt, da hat es echt jeder 2. in der Hand und starrt darauf - null reale Kommunikation mit seinem realen Gegenüber, TRAURIG!!!!!) #wolke

      • Ich hab ja auch ein Smartphone mit Apps drauf und spiele zwischendurch mal. Aber wenn ich mich mit meinem Kind beschäftige hat das Handy dabei wohl kaum was verloren. Wie du das aber bei euch beschreibst wäre ich wohl schon längst hin und hätte dem Mann das Handy mal weniger freundlich aus der Hand genommen mit dem Hinweis ob er sein Kind noch länger verarschen will wenn er sich nicht mal ums Kind kümmert ohne Handy. Was soll das dem Kind für ein GEfühl vermitteln wenn Papa nicht mal richtiges Interesse hat beim Spielen. Noch gleichgültiger kann man wohl kaum zeigen das einem die Bedürfnisse des Kindes egal sind.

        Ela#winke

        ich kann deinen Frust verstehen, ich hasse es auch wenn ich mich mit jemandem unterhalte und derjenige ist ständig durch Handy oder Computer abgelenkt :-[ Da kriege ich auch die Krise. Ich würde nicht aufgeben ihn darauf aufmerksam zu machen wenigstens mal ne Stunde voll konzentriert bei einer Sache zu sein ohne Handy, oder ich würde den Spieß umdrehen #aerger Wenn er mir etwas wichtiges erzählen möchte, dann Handy in der Hand und nur mit einem Ohr zuhören #cool Mal schauen wie lange er das lustig findet #rofl

Top Diskussionen anzeigen