Komplette Erinnerungslücke

    • (1) 14.11.16 - 09:43
      Ahnungslosee

      Hallo,

      ich weiß gar nicht, ob es hier richtig ist, aber ich wollte anonym schreiben.

      Ich habe eine eine komplette Erinnerungslücke!
      Am Wochenende, habe ich mit einer Freundin etwas Alkohol getrunken bei mir.

      Später als wir etwas rausgegangen sind, merkte ich, dass es es mir nicht wirklich gut ging.
      Ich rief meinen Freund an, damit er mich abholt. Ich kann mich an einen Konflikt zwischen ihm und einem anderen Mann erinnern. Die letzte Erinnerung die ich habe ist, als er unten bei mir die Tür aufegeschlossen hat und mehr weiß ich nicht! Am nächsten Tag bin ich in meinem Bett aufgestanden und mein Freund lag neben mir. Mein ganzer Körper tat weh, was ich auf den Alkohol geschoben habe.
      Als ich aufgestanden bin, habe ich ihn gefragt, was gestern passiert sei, dass ich mich an nichts erinnern kann. Er zögerte erst, aber erzählte dann, dass wir uns etwas gestritten haben.
      Kann ja passieren. Später schrieb ich meiner Freundin und erzählte ihr, dass ich mich an nichts erinnern kann. Eine Nachricht kam von ihr, dass er mich wohl die ganze richtig grob angepackt und geschubst haben soll, während er mich übertrieben angemacht/angeschrien haben hat.

      Meine Freundin meinte, dass er sehr brutal zu mir gewesen sein soll, auch wenn er mich nicht geschlagen hat. Zudem soll er sich danach mit einem Typen geschlagen haben, wovon ich noch paar Bilder im Kopf habe.
      Ich verstehe nicht warum ich mich an nichts erinnern kann?!?

      Ich war nicht bewusstlos oder so, ganz im Gegenteil, ich soll mich sogar wirklich mit meinem Freund gestritten haben, habe mit meiner Freundin geredet und ich bin sogar noch alleine zu Fuß nach hause gegangen, wo mein Freund unten bei mir vor der Tür auf mich gewartet hatte.

      Es kann doch nicht sein, dass durch Alkohol die komplette Erinnerung fehlt, sowas hatte ich noch nie! Klar manchmal hat man mal etwas vergessen, aber man kann sich daran erinnern, zumindest gebrochen, wenn man sich drüber unterhält. Ich weiß aber wirklich überhaupt nichts mehr.
      Ich möchte mich daran erinnern, aber andererseits denke ich auch, sollte ich mich daran erinnern? So wie meine Freundin es erzählt hat, war es alles andere als schön, vor allem wie er mich behandelt hat.

      Kann mir einer sagen, warum ich mich an nichts erinnern kann und ob die Erinnerungen wiederkommen?

      Liebe Grüße ahnungslos

            • (5) 14.11.16 - 12:01

              Das mit ihm ist eine andere Sachen und seine Version ist natürlich eine andere.
              Jetzt sitze ich hier und habe keine Ahnung, weil ich mich einfach nicht erinnern kann......

              >>Am Wochenende, habe ich mit einer Freundin etwas Alkohol getrunken bei mir.<<

              Kann es sein, dass dir jemand KO Tropfen ins Glas getan hat?

              Normalerweise hat man kein totales Blackout wenn man etwas getrunken hat.

    >>Es kann doch nicht sein, dass durch Alkohol die komplette Erinnerung fehlt<<

    Doch, das kann sein, hab ich selbst schon erlebt. Der Alkohohl kann die komplette Erinnerung über einen Zeitraum löschen, auch wenn man nicht bewusstlos in der Ecke liegt. aufgrund der Schilderungen deiner Freundin solltest Du Dir aber überlegen, neben wem Du morgens aufwachen möchtest.

    • (11) 14.11.16 - 12:03

      Sind bei dir die Erinnerungen denn wieder zurück gekommen?

      Bin einfach total verzweifelt, weil ich nichts mehr weiß....
      Seine Version ist natürlich eine ganz andere als die meiner Freundin.

      • Nein, die Erinnerungen kamen nicht wieder zurück. Das ganze ist mir einmal passiert und jetzt schon über 30 Jahre her. Deine Verzweiflung hilft Dir nichts, du musst Dich auf die Schilderungen anderer verlassen. Wenn der Typ aber tatsächlich so gewaltbereit ist, wird dies kein Einzelfall sein, also zieh rechtzeitig die Konsequenzen. .

Was heißt denn bitte "Etwas Alkohol" #gruebel
Für Einige ist etwas Alkohol z.B. 3 Flaschen Bier. Andere wiederrum finden das Viel.

Was bist du gewohnt? Was hast du vorher gegessen?

Welchen Alkohol hast du getrunken? Bier ,Sekt, harte Sachen ,wie Wodka ?
Falls Letzteres der Fall ist: Kann schon sein,dass man dann einen Filmriss bekommt.

Ich habe auch schon mal - lang ist es her - einen totalen Filmriss gehabt. In meiner Erinnerung hatte ich gar nicht so viel getrunken (drei Cocktails über mehrere Stunden verteilt), aber mir fehlen wirklich einige Stunden eines Sylvesterabends. Von den anderen weiß ich, dass mir total übel war - danach war ich eine Zeitlang wohl wieder ganz munter, bis ich plötzlich einschlief. Die Erinnerung ist nicht wiedergekommen, sei's drum.

Leider habe ich auch schon Erfahrung mit KO-Tropfen gemacht: Das war anders - da läuft man nicht durch die Gegend und redet mit einer Freundin ...

VG

Anja

Geh zum Arzt, lass dich untersuchen und eine Blutuntersuchung machen. Heute noch.

Top Diskussionen anzeigen