Wie wertet ihr diese Aussage?

    • (1) 16.08.18 - 12:42
      20168884

      „ich bin zwar eigentlich nur auf dein Geld und unseren sex aus, wie wir ja schon mal bemerkt haben, aber damit das nicht so auffällt, dachte ich mir, dass ich dieses Mal mit zahlen dran bin😋“
      Wie würdet ihr diese Nachricht werten, wenn euer Partner so etwas geschickt bekommt? Ein Witz oder nicht?

          • Rein Freundschaftlich....Ja ne is klar.

            selbst wenn es tatsächlich so war finde ich passt die Aussage mit dem Sex nicht und irgendwie klingt es trotzdem komisch (nicht im Sinne von lustig) ich weiß nicht ich würde mehr hinterfragen und vor allem was sie ihm den besorgt hat? Je nach dem wie teuer das ist würde man vermutlich nicht auf das Geld verzichten wollen und warum hat er es nicht selbst beschaffen können? Die Ausrede klingt für mich noch unglaubwürdiger...

            • (7) 18.08.18 - 19:55

              Hey,

              Keine Ahnung was sie ihm genau besorgt hat, aber auf jeden Fall Schmerzmittel aus der Apotheke und ein bisschen was eingekauft. Außerdem hat sie ihm Herzchenmuffins mitgebracht, obwohl ich ihm einen Tag vorher extra noch welche gebacken habe, die ich dann wegschmeißen musste.
              Ich denke mal, das beläuft sich so auf 20 Euro, grob geschätzt.
              Er sagt halt er war krank und ich wüsste ja, wie er dann drauf ist (kann sich nur schwer bewegen, möchte einfach nur seine Ruhe haben). Als er vorher immer wieder krank war dürfte ich nicht bei ihm sein, sie dürfte das schon, haben sogar nen Film zusammen geschaut.

      Wenn das von einer andren Frau kommt, scheint er Dich zu betrügen.

      Dann musst Du wissen, was Deine Konsequenz ist.

      • (9) 16.08.18 - 12:53

        Ja, dies kam von einer Frau. Er sagt, dass das ein Witz sei, weil beide weder Geld noch sex haben?!? Keine Ahnung

        • Dann war es wohl ein Scherz.

          Hey.
          Er sagt es sei ein Witz und belegbar zb nicht reich (solltest du ja wissen). Ich persönlich hab einen sehr derben Humor und schreibe auch mit guten Kumpels mal ab und zu "flirty". Mein Mann weiß aber davon und kann alles nachlesen. Nicht einzelne Sätze aus dem Kontext gerissen.
          Grundsätzlich kann ich mir das sehr gut als Flirt-Spaß-Witz vorstellen, wenn 2 derbe Humore zusammen kommen.
          Waren sie zusammen in der Pause Mittagessen oder sowas? Würde ja erklären, wieso sie zahlt?!

          • (12) 16.08.18 - 13:08

            Hallo,
            Danke für deine Antwort.
            Ja, sie waren wohl des Öfteren mal was essen oder trinken, er sagte aber, er habe ihr nie etwas bezahlt, sei ja schließlich unser Geld und das würde er nicht für jemand anderen ausgeben.
            Mich machen nur diese Worte „unseren sex“ stutzig. Ich hätte es einfach anders geschrieben: ich bin doch nur auf dein Geld und sex mit dir aus.....“ aber wahrscheinlich interpretiert man da Zuviel rein.
            Danke

    Klingt für mich nach einem Scherz. Insider unter Freunden.

    • (14) 16.08.18 - 13:13

      Vorher haben sich beide sehr intime Dinge geschrieben, sie hat ihm immer wieder geschrieben, wie sehr sie ihn vermisst und dass sie deshalb ständig weinen muss. Außerdem dass sie nur noch mit ihm glücklich ist und sie ihm so dankbar ist, dass er sie in sein Leben gelassen hat und mit ihr so viele neue Erfahrungen macht.
      Ich weiß einfach nicht, ob ich das glauben soll, dass es rein freundschaftlich war. Es liest sich einfach nicht so.

Top Diskussionen anzeigen