Ich fühle mich nur hingehalten

    • (1) 09.09.18 - 17:50

      Vor drei Monaten habe ich einen Mann kennengelernt. Anfänglich lief alles relativ gut. Mir fällt nur mehr und mehr auf, das er nichts persönliches von sich preisgibt. Angefangen mit der Telefonnummer, die ich bis heute nicht habe. Er sagt, er möchte seine Dienstnummer nicht abgeben, kümmert sich aber um ein privates Handy, naja, seit 3 Monaten jetzt. Ich weiß keinen Nachnamen und ich war noch nie bei ihm zuhause. Alle Treffen finden ausschließlich bei mir statt. Wir kommunizieren hauptsächlich über Email oder er ruft mich mit unterdrückter Nummer an. Auf Nachfragen kommt ständig, hab Geduld, es wird alles noch kommen. Leider ist meine Geduld am Ende. Hinzu kommt, das er jedes Wochenende eine andere Ausrede hat, um sich nicht mit mir zu treffen, meistens sehen wir uns einmal die Woche am nachmittag für 2-3 Stunden. Er sagt mir zwar immer zu, das wir was unternehmen, spricht dann allerdings nicht mehr davon oder sagt kurzfristig ab.
      Ich mag ihn, merke aber das es so nicht weitergehen kann.
      Habt ihr sowas schonmal erlebt?

      • (2) 09.09.18 - 17:57

        Na denk mal scharf nach, woran das liegen kann.

        Und wenn Du dabei den Gedanken streifst, dass er evtl. eine Frau und Kinder hat und Du nur die heimliche Affaire bist, von der natürlich weder Familie, Freunde noch Kollegen etwas wissen dürfen, würde ich tippen, dass der Kandidat 100 Punkte hat.

        Der verarscht Dich UND seine Frau.

        • Ich streife nicht nur den Gedanken, sondern glaube ganz fest daran. Der Kopf sagt das schon die ganze Zeit, leider das Herz nicht. Ich würde gerne herausfinden, was Wahrheit und was Lüge ist. Ob er wirklich soviel zu tun hat, wie er immer vorgibt oder eigentlich nur keinen Bock auf mich hat.
          Ja , und wahrscheinlich habe ich mir auf soeben die Antwort schon selbst darauf gegeben. Sorry, bin nölig, da ich unzufrieden bin. ;)

          • (5) 09.09.18 - 18:17

            Naja, weißt Du wo er arbeitet? Wo er wohnt? Welches Auto er fährt? Hast Du selbst ein Auto oder ne Freundin, die eins hat? Auf die Lauer legen, hinterherfahren, beobachten. Wäre ehrlich gesagt meine Taktik, wenn er von sich aus nix sagen will.

      Du weisst nicht mal seinen Nachnamen? Ernsthaft.. der ist aber echt vorsichtig, damit seine Frau nichts rausbekommt...Respekt!!

      • Das mit dem Respekt zählt aber nicht für die TE.

        Wir kann man so unbedarft sein, sich jemanden, zu dem man NULL Angaben machen könnte, in die Bude zu holen?

        Irgendwann hakt es den, der vergewaltigt sie und schlimmeres.

        Alles was sie sagen kann : Sein Penis ist ungefähr 12 cm. Seine Augen sind grün, die Haare braun.

        Viel Spaß bei der Suche!

        naja, wenn er mich hätte vergewaltigen wollen oder schlimmeres, hätte er ja bereits um die 15 Mal die Gelegenheit dazu gehabt. Ich schlafe ja freiwillig, ohne Zwang mit ihm.

        Allerdings gibt es seit heute morgen Neuigkeiten. Immerhin hat er es nach drei Monaten geschafft, sich ein privates Handy zu ergattern, und ich habe bereits eine Nummer bekommen. Das ist ja zumindest ein kleiner Schritt!

        So ganz unrecht hast du aber mit Sicherheit nicht, natürlich ist es gefährlich, sich auf jemanden einzulassen, von dem man nichts oder wenig weiß. Aber gibt es eine Garantie dafür, wenn ich mich 10 Mal draußen mit jemanden treffe oder was unternehme, ob alle Angaben stimmen? Kann man da nicht genauso verarscht werden? So ein leichtes Grundvertrauen sollte allerdings vorhanden sein.

        LG Mrs. Robinson

        • Da schießt Du mit dem Grundvertrauen etwas übers Ziel hinaus.

          Er scheint ja im Gegenzug überhaupt kein Vertrauen in Dich zu haben.

          Fahr ihm doch nach, wenn er sich mal wieder bei Dir verabschiedet. Klingel einfach da wo er reingeht. Eine vernünftige Beziehung wird das ja doch nicht mehr.

Er ist verheiratet und du gibst dich mit ihm ab??
Nein, so dumm wäre ich nie gewesen. Ist mir nicht passiert. Den Nachnamen hatte ich noch bevor ich mich näher auf jemand eingelassen hatte.

Top Diskussionen anzeigen