Partner im Gefängnis

    • (1) 16.09.18 - 01:01

      Hallo ihr Lieben

      Vor ca 3 Wochen hat es früh 8 Uhr bei uns geklingelt und plötzlich stand die Wohnung voller Polizisten. Ich hatte keine Ahnung was die hier wollen. Nach einiger Zeit war die Durchsuchung beenden und sie haben meinen Freund mitgenommen. Er ist in UHaft und ich weiß nicht was auf uns zukommt. Wie lange ich warten muss und vorallem wie lange ich hier zuhause alleine klarkommen muss.
      Für mich steht fest ich werde auf meinen Partner warten. Ohne ihn bin ich nichts .Ich liebe ihn über alles und unsere lovestory geht schon über Jahre. Wir sind zwar erst offiziell seit 3 1/2 Jahre zusammen aber kenne uns schon fast 10 Jahre. Ich will niemand anderen in meinem Leben haben. Wir wollten einen Famile gründen und heiraten. Das werden wir auch später immernoch machen. Er hat mein Leben verändert und ich seinea auch. Wir bleiben zusammen komme was wolle.

      Ich suche hier nach Gleichgesinnten mit denen ich mich austauschen kann. Wie schafft man es die Beziehung aufrecht zu halten? Wie vehindert man das man sich fremd wird ? Wie wohnen zusammnen und waren nie mehr als 4 Tage voneinander getrennt. Wir waren/ sind sehr verliebt und verhalten uns auch manchmal etwas zu verkitscht aber das ist unser Ding. Ich liebe ihn einfach über alles und ich will ihn nicht verlieren. Ich will am liebsten aufwachen und feststellen dass das alles nur ein Traum war. Ich würde überall mit ihm hin gehen und will ich ihn endlich wieder bei mir haben. Das tut so verdammt weh ;-(

      Wie schafft man sowas & wie gibt man dem Partner das Gefühl das er sich sicher sein kann?

      LG und vielen Danke für Tipps.
      Euch anderen Frauen ..Ihr seid tapfer. Egal wie ihr euch entschieden habt. Es war garantiert nicht einfach. Haltet durch .

      • Ich kenne das leider durch meinen ex Mann.

        Abends um 23 uhr klingelte es bei mir und die netten Herren haben die komplette Wohnung durch sucht.

        Mir war klar das mein Mann sich verändert hatte, aber er log mir fleissig ins Gesicht und ich wusste nicht was er treibt. Naja seit der Nacht wusste ich es da die Herren einem ja sagen was sie suchen.

        Das Ende vom Lied war als er 2 Wochen danach aus der u Haft kam das er sich eine neue Wohnung suchen durfte.

        Später wurde er in 2 Verfahren zu etwas über 5j Haft verurteilt.

        Nur war ich nicht 1x in der JVA. Geschweige denn bei einer verhandlung. Würde ich auch nie tun.

        Klar kommt es vllt drauf an was die besagte Person getan hat bzw wie sehr man sie noch liebt aber für mich wäre das nix gewesen.

        Seine Freundin die er neben mir hatte (stellte sich so nebenbei mal raus) besuchte ihn die gesamten Jahre in der JVA. Das Kind der beiden auch.

        Sie sind auch heute noch zusammen.

        Aber ihr geht es nur ums Geld was er evtl mit bringt.

        Darum ging es mir nie. Denn ich habe auch nie welches gesehen. Er wusste wie ich zu vielen Dingen stehe.

        Du machst dich nur selbst kaputt wenn du auf so einen Mann wartest. Denn glaube mir, die meisten machen danach genauso weiter wie vorher...

        (6) 16.09.18 - 12:09

        Mein Exfreund berichtete mir damals, dass er ins Gefängnis muss. Er war auf Bewährung und hatte dennoch Dummheiten gemacht. Wir haben zu Anfang Briefe geschrieben und er schickte mir einen Zettel, dass ich ihn besuchen kann. Damals war ich noch minderjährig. Böse Buben fand ich besonders anziehend. Aber irgendwann brach der Kontakt meinerseits ab. Ich habe meinen jetzigen Ehemann kennengelernt. Er hat sich nie etwas zu Schulden kommen lassen.

        Mein ex ist mittlerweile auch verheiratet. Ab und zu schreiben wir noch miteinander, aber alles auf Freundschaftlicher Ebene. Ich bin ihm dankbar, das er mir verziehen hat. Im allgemeinen hat er sich sehr zum positiven verändert. Ist Bodenständig geworden, arbeitet und lebt ein tolles Leben mit seiner Frau.

      • Dein langjähriger Freund wird in U-Haft gesteckt und du hast keine Ahnung was die Polizei von ihm will?

        - Entweder kennst du ihn keine Spur, oder
        - du machst dir da was vor oder
        - du lügst wie gedruckt oder
        - du bist ein Fake.

        Auf jeden Fall solltest du dir gründlich überlegen was mit euch/dir nicht stimmt.

        Er wird auch auf Dich warten #herzlich
        Denn keine Frau sonst will ihn haben.

        Hallo!

        Ja dann warte doch auf ihn. Du schreibst du bist nichts ohne ihn! Prost Mahlzeit! Entweder bist du noch sehr jung oder sehr naiv. Irgendwas muss er ja wohl angestellt haben, wenn die Polizisten die Wohnung durchsuchen und ihn mitnehmen.

        Du kannst ja auf ihn warten aber bitte setzt keine Kinder in die Welt.

        Gabi

Top Diskussionen anzeigen