Was tun?

    • (1) 03.11.18 - 16:13
      19Lotus7

      Hallo ihr Lieben,

      jetzt brauche ich doch mal euren Rat.
      Habe einen Mann aus meiner Vergangenheit wieder getroffen (vor mehr als 10 Jahren hatten wir mal was miteinander aber keiner wollte sein Singleleben aufgeben).
      Wir haben Spaziergänge gemacht, stundenlang geredet und einfach die Zeit miteinander genossen. Außer einem Abschiedsbussi war nichts.

      Jetzt hab ich mit meiner Freundin einen Ausflug über das Wochenende gemacht und er meinte er kommt mich besuchen wenn das für mich ok ist weil er ohnehin Verwandtschaft dort hat. Waren für heute verabredet, nur eine Stunde oder so.
      Kurz vorher kam eine WA dass er dich nicht kommt und es einige Gründe dafür gibt.
      Ich war sehr überrascht und auch enttäuscht. Habe dann geantwortet dass das natürlich ok sei und ich hoffentlich die Gründe erfahre und hoffe dass nichts passiert sei. Seitdem keine Antwort. Das war heute morgen um 8 Uhr.

      Wie schätzt ihr das ganze ein?

      LG

      • (2) 03.11.18 - 18:21

        Ich denke, dass es triftige Gründe gibt, warum er nicht fahren konnte.
        Hat er ja auch geschrieben.
        Er wird sich schon melden und es Dir erklären.
        Das hat nichts mit Desinteresse an Dir zu tun, falls Du das befürchtest.
        VG

        (3) 03.11.18 - 18:55

        Würde noch bis morgen oder Montag abwarten und dann mal nachfragen wie es ihm geht.. wenn wirklich etwas vorgefallen ist dann würdest du ihn nur nerven wenn du ihm jetzt schreibst.

        Vielleicht hatte er noch keine Zeit zum Schreiben.

        Viel Glück!

        (4) 03.11.18 - 20:30

        Es kommt auch darauf an, ob einer von euch oder beide anderweitig gebunden sind.

        • (5) 03.11.18 - 22:31

          Nein keiner ist gebunden. Bis vor ein paar Monaten hat er seiner Ex noch nachgetrauert. Kann sein, dass sie sich wieder gemeldet hat. Mscht sie immer wenn sie merkt dass er über sie hinweg kommt.

Top Diskussionen anzeigen