Vertrauen wieder gewinnen?????

ich wende mich an euch weil ich nicht mehr weiß was ich noch machen soll.
Ich möchte anonym bleiben kann aber versichern schon sehr lange in dem Forum zu sein und es gibt einige die meine Lebensgeschichte kennen weil ich aber n meiner letzten Partnerschaft viele fehler gemacht habe möchte ich damit nicht in Verbindung gebracht werden ich weiß ja wie das manchmal so läuft.
Also es ist so, meine Freundin hat mich vor gut einem 3/4 Jahr verlassen. Sie ist meine Traumfrau die Liebe meines Lebens, wir sind beide älter aber ja ich habe sehr viel Mist gemacht ihr Vertrauen so wie sie es sagt zerstört. Sie wirft mir Lügen vor, was ich allerdings nie getan habe. Gut ich habe anfangs versucht mich in einem besseren Licht zu präsentieren als ich bin aber wer tut das nicht??? ich neige dazu aufbrausend zu sein wenn mich was aufregt damit ist sie nicht klar gekommen sie sagte ich hätte ihr damit Angst gemacht.
Ein weiterer Vorwurf ist ich hätte sie ausgenutzt was finanzielles usw angeht. Gut es war schwierig als wir zusammen gezogen sind hatte ich erst einmal keine Arbeit mehr und mich auch die erste Zeit was hängen lassen das gebe ich zu.... Auch hat sie vorher finanziell mich unterstützt das war aber ihr Wunsch und jetzt wirft sie mir da svor....
eine andere Sache ist was sie mir vorwirft es gab da mal eine Situation da hat sie sich beim Sex schlecht behandelt gefühlt und ich gebe ja zu das war keine tolle Leistung von mir (ihc hab nichts gegen ihren Willen getan!!!).
Ich hba versucht ihr zu zeugen mich zu bemühen aber sie hat den Kontakt abgebrochen mittlerweile sogar die Nummer gewechselt. Ich weiß nicht was ich noch tun soll um ihr Vertrauen wieder zu gewinnen. Ich liebe sie wirklich (glaubt sie mir nicht....) und kann mir ein Leben ohne sie nich tmehr vorstellen, was tue ich jetzt??? Sie will ja nicht einmal mehr mit mir reden...

Auch wenn das jetzt hart klingt: ich denke wer seine Nummer wechselt, der will wirklich keinen Kontakt mehr. Sie hat mit dir abgeschlossen, ich sehe da ehrlich gesagt keine Chance mehr, bei dem was ich gelesen habe, war es für sie wohl wirklich nicht so die beste Zeit. Schließ ab mit der Geschichte, guck nach vorne! Andere Mütter haben auch hübsche Töchter! Und lerne aus deinen Fehlern und Versuchs bei der nächsten besser zu machen

aber hat nicht jeder noch eine 2te chance verdient???
Ich verstehe nicht wieso sie mich einfach so weg schmeißt.... Wir hatten doch auch sehr schöne Zeiten zusammen.
Und ich will keine andere ich will nur sie

>>>aber hat nicht jeder noch eine 2te chance verdient???<<<

Vielleicht hat sie dir mehrere Chancen eingeräumt, aber du hast es nicht gemerkt und immer wieder vergeigt.

>>>Und ich will keine andere ich will nur sie<<<

Sie will DICH aber nicht, das musst du akzeptieren.

weitere 6 Kommentare laden

Ich würde auch nicht mehr mit dir reden.

Warum??

Hallo,

weil das, was Du von Eurer Beziehung und der jetzigen Zeit danach schreibst, langsam echt wie Stalking klingt. Weißt Du, wie nervig es ist, seine Nummer wegen eines Mannes ändern zu müssen, der nicht locker läßt? Das macht man nicht mal so nebenbei und es macht Angst. Laß es gut sein, der Drops ist gelutscht. Laß sie einfach in Ruhe. Deine Obsession klingt wirklich ungesund.

Alles Gute Dir

weitere 12 Kommentare laden

Hallo,

Ich würde sagen: Sie hat einfach genug von dem Schema
"...sie wirft mir vor... ich gebe ja zu ... ABER"

Mir scheint, Deine "aufbrausende" Art ist Dir immer erst hinterher bewusst?!
Du hast Ihr Dinge von Dir nicht oder falsch erzählt (ist das nicht schon Lügen?!), Ihr verbal Angst gemacht, finanziell gab es Unstimmigkeiten, beim Sex,.... Ganz ehrlich? Da ist ja nicht mehr viel Luft für Positives. .

Ich schließe mich allen anderen an: lass sie in Ruhe und hakte das Thema ab.
In der Beziehung zu ihr ist wohl alles Porzellan zerschlagen...

so leicht kann man es aber nicht sehen es gehören immer 2 zu einem streit.

"mittlerweile sogar die Nummer gewechselt"

Wenn du nicht eine einstweilige Verfügung möchtest, würde ich mal aufhören sie zu nerven.

ich will sie gar nicht nerven sondern ihr zeigen das ich mich bemühe und mich ändern will. wie soll ich das denn machen wenn sie jeden Kontakt ab blockt???
das hat sie auch schon in der Beziehung gemacht wen wir uns gestritten haben sie haut immer nur ab

Wenn Deine Ex-Freundin schon über 40 Jahre ist, bist Du ja sicher ähnlich alt, oder? Wieso klingst Du dann hier wie ein liebestoller Teenie? Sehr viele User haben Dir nun schon geschrieben, daß Dein Verhalten - vornehm ausgedrückt - merkwürdig ist und Du die arme Frau in Ruhe lassen sollst. Gibt Dir das nicht zu denken? Ist es für Dich so schwer, Dich mal selbst zu reflektieren?

weitere 13 Kommentare laden

Nein es gibt nicht immer eine zweite Chance. Sonst würde jeder Fahrradfahrer der unter den abiegenden Lastwagen gerät aufstehen und seine zweite Chance geniessen.
Ich habe eine Freundin die wird seit Jahren von ihrem Ex gestalkt. Er will ja nur mit ihr reden, Schuld sind alle an seiner Misere ausser ihm, und sie muss ihm eine Chance geben, weil sie seine Liebe des Lebens wäre...beide um die 50.
Er hatte 1000 Chancen während der Beziehung. Sie hat ihn übrigens auch finanziert, er war zu krank zum Arbeiten...Er hat keine genutzt. Er ist und bleibt ein unsympathischer, ungepflegter Versager.
Sie hat dieTelefonnummer gewechselt, Mailadress e, anderes Auto, Verdunkelungsvorhänge, Polizei geht bei ihr ein und aus, der Gerichtssaal ihre zweite Heimat.
Wenn ich dein Geschreibsel lese wird mir schlecht, zu gross die Parallelen. Dein Weltbild ist egozentrisch und unreflektiert.

das ist Unsinn ich würde ihr nie sowas antun das sie die Polizei rufen muss. Wieso sollte ich das tun?? es geht nicht darum ihr Angst machen zu wollen, ich frage mich nur was ich den überhaupt noch tun kann ihr zu zeigen das ich mich bemühe wenn sie doch alles blockiert.
gut ihr haltet mich für einen kranken Stalker das habe ich jetzt verstanden, ich werde sie auch in Ruhe lassen (muss ich ja), weihnachten steht vor der Tür und meine Traumfrau ist weg und es gab nie die Gelegenheit ihr zu zeigen das ich mich bemühen will

Versuch es mal aus dieser Sicht zu sehen: wenn ich meinen Traumpartner gefunden habe, habe ich mit ihm eine harmonische Beziehung mit vielen wunderbaren Momenten. Ganz einfach, weil es mein Traumpartner ist. Eure Beziehung war unharmonisch mit lauter schlechten "Abers". Sie war nie Deine Traumfrau. Das fühlt sich nur so an, weil sie weg ist und Weihnachten vor der Tür steht.

weitere 8 Kommentare laden

<< Ich liebe sie wirklich (glaubt sie mir nicht....) >>

Wahrscheinlich hat sie einen Grund, dir nicht (mehr) zu glauben.

<< und kann mir ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen >>

Sie kann sich ein Leben mit dir nicht mehr vorstellen. Es macht ihr Angst.

<< was tue ich jetzt??? >>

Wenn du sie wirklich liebst, lässt du sie in Ruhe und machst ihr keine Angst mehr.

<< Sie will ja nicht einmal mehr mit mir reden... >>

Klar, nachdem du mehrere Chancen vertan hast. Eine zweite Chance hat jeder verdient, aber nicht mehr.

Sei froh, dass ihr keine Kinder habt.

Benimm dich wie ein Mann und akzeptiere, was nicht zu ändern ist.

Es klingt hart aber Du muss Dich damit abfinden, das Du deine große Liebe nicht mehr zurück bekommst. Sie zeigt Dir mehr als deutlich das Sie absolut nichts mehr mit Dir zu tun haben möchte. Dir bleibt nicht anders übrig als diese Tatsache zu akzeptieren. Liebe kann man nicht erzwingen, wie denn auch?

Hör auf Sie zu kontaktieren, das macht das ganze für Dich nur schlimmer. Sie hat Ihr Nummer gewechselt, das signalisiert mehr als deutlich, das deine Kontaktversuche nicht erwünscht sind.

Ich kann Die aus Erfahrung sagen, das selbst die größte Liebe durch ständige Vertrauensbrüche und noch mehr durch aufbrausenheit bei Konflikten, kaputt geht. Irgendwann traut man sich nicht mehr Probleme anzusprechen, weil man ganz genau weiß, das der Partner gleich an die Decke geht.. Irgendwann hat man so viele Enttäuschungen erlebt und wurde so oft, was vertrauen angeht, missbraucht das keine Liebe mehr vorhanden ist. Dann hilft auch keine Entschuldigungen mehr, die man sowie so 1000 Mal gehört hat. Man hat einfach das Vertrauen total verloren und es ist irgendwann nicht mehr möglich das Vertrauen wiederherzustellen.. Dazu kommt das man so eine Beziehung einfach nicht mehr will..

Vergiss es und komm weiter im Leben. Dir bleibt einfach nichts anders übrig. Lerne aus deinen Fehlern und sei in deiner Nächsten Partnerschaft ehrlich und weniger aufbrausend..

Hör auf, sie zu stalken. Das meine ich absolut ernst, das Thema ist durch, akzeptier es und lerne aus Deinen Fehlern für die nächste Frau.

Nein, es verdient nicht jeder eine 2. Chance. Wenn ich Schluss mache, dann endgültig. Dann habe ich mir das vorher reiflich überlegt.

Ich möchte auch keinen Mann, der sich für mich ändert. Sondern einen der mir so gefällt wie er ist.

Unglaublich, dass du nicht mal kapierst was Sache ist, wenn sie die Handynummer ändert. Das macht man nicht einfach so. Blockieren oder ignorieren reicht normalerweise - bei euch nicht. Das du nicht rallst was du da machst zeigt, dass du dringend psychologische Hilfe brauchst.

Lass die Frau in Ruhe! Wenn du sie wirklich liebst, dann lass sie gehen. Alles andere hat nichts mehr mit Liebe zu tun.