Update: Hilfe was soll ich nur tun

    • (1) 09.02.19 - 19:29
      Abcdefghjk1234

      Hallo Ihr lieben!

      Erstmal möchte ich mich bei euch bedanken!!! Ich habe durchweg nur respektvolle, aufbauende, nette und verständliche Worte bekommen! Gerade bei einem solchen Thema hätte ich nicht damit gerechnet und deswegen DANKE !! ♥️

      Ich habe mir all eure Worte durch den Kopf gehen lassen, vorab sei aber gesagt: eine Beziehung zwischen uns wäre von beiden Seiten undenkbar.

      Wir haben uns die letzten Wochen ein paar mal gesehen und immer geredet, Scherze gemacht und gelacht, aber auch über ernste Themen gesprochen, Familie ( gerade bei ihm war es damals nicuz so rosig und hat es mir anvertraut - Dinge die sehr intim sind und die man wirklich nur bestimmten Leuten erzählt).

      Ich glaube, das zwischen uns ist so ein Ding, wir würden beide gerne einen schlussstrich ziehen, mögen uns aber echt gerne.

      Wir tun uns einfach gut, wir sind so etwas wie eine Art „Freunde“geworden. Wir können uns Dinge erzählen und bekommen eine neutrale Bewertung eines „Außenstehenden“ da wir einfach ein komplett anderes Umfeld haben und so neutral, unvoreingenommen und objektiv beurteilen können, was einfach toll ist.

      Wir reden gerne und ich freue mich, wenn ich ihn sehe.

      Nach den ich mir echt Gedanken gemacht habe, kann ich sagen, ja - es waren vermutlich kurz Gefühle mit im Spiel bei mir ( bei ihm vielleicht auch? Hätte er mich sonst mit zu sich nach Hause genommen, mir seine Freunde vorgestellt? - was aber auch total egal ist! Ich denke, bei Männern zeigt sich sowas in der Art )

      Bei mir sind jetzt definitiv keine Gefühle ! Ich liebe meinen Freund sehr !!

      Ich freue mich einfach, wenn ich ihn sehe und wir einfach reden können, ohne Hintergedanken - ohne alles!!

      Ich danke euch, für euren ehrlichen und netten Worte! Ganz toll von euch ♥️♥️♥️

      (4) 09.02.19 - 21:20

      https://m.urbia.de/forum/16-partnerschaft/5196994-was-soll-ich-nur-tun

Top Diskussionen anzeigen