Mädchenwunsch...wer hat Tipps oder kann berichten wie es bei ihm war

Hallo,
nach 2 Jungs möchten wir nun versuchen ob es beim dritten mit einem Mädel klappt bzw
die Chancen erhöhen. Bei wem hat es funktioniert und was habt ihr so gemacht? GV vor Eisprung...heiß baden....Ernährung umgestellt....
Hat der chinesische Kalender bei euch gestimmt?
Freue mich auf eure Nachrichten

Dankeschön.

GV wo es ein Mädchen wurde

Anmelden und Abstimmen
1

Hallo,
leider weiß ich nicht mehr wann vor oder am oder nach ES mein Mädel entstanden, aber der chinesische Kalender hat beim Mädel und beim Jungen gestimmt.

Viel Glück!

4

Dankeschön. Mittlerweile weiß ich gar nichts mehr. Erst liest man was und ist voller Hoffnung und dann liest man wieder etwas negatives und zweifelt.

2

Wir haben es auf einen Jungen angelegt und es wurde ein Mädchen. Ich meine auch gelesen zu haben, dass die Wahrscheinlichkeit auf Junge/Mädchen zum oder vorm ES nur um etwas über 1% steigt. Macht ja auch Sinn, sonst hätten alle ihr Wunschgeschlecht. :D

3

Hattet ihr dann nur um dem Eisprung herum GV? Wenn man vorher auch hat dann kann ja schon ein x Spermium am Ziel sein und warten....
Was hat der chin. Kalender gesagt?

9

Ja, davor 9 Tage nicht. 😉 Chinesicher Kalender war falsch, wüsste auch nicht wie man sowas wissenschaftlich begründen könnte.

weitere Kommentare laden
5

Wir hatten die gleiche Situation, also auch 2 Jungs. Im Januar ist nun unsere Tochter zur Welt gekommen. Speziell gemacht haben wir gar nichts, da wir nicht speziell auf ein Mädchen "hingearbeitet" hatten, sondern einfach ein 3.Kind wollten und ich mich auch nicht als Mädchen bezeichnenmama gesehen habe (Röcke, Kleider oder high heels gibt es in meinem Kleiderschrank nicht). Auch wenn es mir keiner glaubt, ich war fast enttäuscht als ich im Rahmen des Harmony Tests das Geschlecht erfahren habe 🙈.
Nun zu deiner Frage: Geschlechtsverkehr hatten wir in diesem Zyklus einen Tag vor und am Eisprung. Beim ersten Mal in der heißen Badewanne. Vielleicht war das der Grund, man sagt ja immer die "weiblichen" Spermien seien resistenter 😂. Aber ob man jetzt im Hochsommer ein heißes Bad nehmen mag weiß ich auch nicht 😁
BTW inzwischen bin ich doch sehr froh über mein kleines Mädchen.

6

Ach ja chinesischer Kalender hat bei keinem meiner Kinder gestimmt 😂

7

Es sollte ibri heißen:... dass ich mich nicht als Mädchenmama gesehen habe " 🙈

weitere Kommentare laden
11

Ich habe zwar keinen Kiwu mehr, antworte aber trotzdem mal 😂😂.
Wir haben 4 Kinder (3 Jungs und 1 Mädchen).
Bei ihrer „Herstellung“ 🤪 hatten wir 3 Tage vor dem ungefähren ES Sex.
Bei den 3 Jungs hatten wir entweder am ES oder höchstens 1 Tag davor Sex.

13

Wir hatten bei den Jungs auch immer 1 Tag vor Eisprung...aber bei mir hieß es ich werde sonst nicht schwanger...und so müsste ich auch ewig warten...
Aber war 2x nicht der Fall. Ich finde es aber erstaunlich dass 50 Prozent bei meiner umfrage angegeben haben dass sie am Eisprungtag mit einem Mädel schwanger geworden sind.

18

Also wir wollten auch ein Mädchen und haben 5 Tage vor Eisprung jeden Tag sex gehabt. U es hat geklappt. Ob es nun daran lag weiss ich nicht aber ich bilde es mir ein.

22

hat der chin. Kalender gepasst?
Habe jetzt auch gelesen dass die Ernährung eine Rolle spielt.
Müsli esser bekommen Jungs und tatsächlich war ich bei beiden Müsli Esser und Frühstücker...
Wie war das bei euch?

26

Der hat gepasst ja..... Müsli hab ich keins gegessen...