Frustrierende niedrige Tempi-Kurve nach ES

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

wie dir Überschrift schon sagt, bin ich gerade echt frustriert. Nach dem ES hatte ich gleich nen Tempi Absacker, der sich auch noch am nächsten Tag gehalten hat. Heute ist die Tempi leider auch - entgegen meiner Hoffnung auf mehr - nur um 0,1 hoch gegangen.

Hatte von euch jemand schon so nen Verlauf und war noch optimistisch was den Zyklus anbelangt? Falls, ich könnte ein paar Mutmacher gebrauchen.
Leider kann ich vor diesen Tagen kaum weitere Tempi-Werte vorweisen, weil mir das Thermometer davor morgens nach dem messen runtergefallen und auf den Fliesen direkt zerbrochen ist -yay!
Im letzten Zyklus und meinem ersten ZB war die CL bei 36,7, falls man das überhaupt vergleichen kann...

Ich würde mich über eure Meinung freuen.

LG

1

Hey annabelle schreib mir mal ein pn bitte mit dein link zu zyklusblatt von urbia ich versuch dir zu helfen
LG#herzlich

2

Danke, ich hab sie dir via PN geschickt.

3

Leider sieht es so aus, dass kein Eisprung stattgefunden hat. Ein positiver Ovu ist keine Garantie für einen Eisprung.

4
Thumbnail Zoom

Hallo, vielen Dank für dein Feedback.
Ich bin der Hoffnung, dass der Eisprung stattgefunden hat. Ich habe ihn sehr schmerzlich gespürt.
Meine Temperatur macht sich jetzt, wenn auch nur langsam, auf den Weg nach oben. Das lässt mich ebenfalls hoffen.
Morgen habe ich ein FA Termin, dann weiß ich mehr. Ich müsste dann, wenn , ES+7 oder ES+8 sein. LG

5

*Am Montag und nicht morgen ist der FA Termin. 😜