Erst kein ES, dann doch ES?! Dieser Monat ist verrückt

Thumbnail Zoom

Guten Morgen ihr Lieben #winke

auch auf die Gefahr hin dass ich nerve, ich brauche Expertenwissen. Dieser Zyklus ist ja alles andere als Normal, durch die zweite Impfung (meine Vermutung), hat sich alles verschoben. Meine Daysy meint bis heute ich hätte keinen ES gehabt, ich habe die Daten mal hier eingetragen um zu schauen was dabei rauskommt - nun, ihr seht es :D Also normalerweise würde morgen meine Mens kommen, da bin ich wie ein Uhrwerk, das passt seit 2 1/2 Jahren immer auf den Tag genau, wird aber in diesem Zyklus nicht so sein, weil dann mein ES schon an ZT 13 gewesen wäre wie sonst auch. Laut meinem Empfinden war er da auch, aber die Temperatur passt ja so gar nicht dazu. Hatte sogar zum ersten Mal eine leichte Zwischenblutung, aber wirklich nur mit Glück bemerkt, zwei kleine Fädchen im ZS.

Nachdem mir nun morgens immer zur gleichen Zeit schlecht wird seit drei Tagen und es nicht am Kaffee lag (hab ich heute weggelassen), habe ich dann mal einen SST gemacht und man könnte mit ganz viel Augen zu halten einen Ministrich erkennen, ich gehe aber von VL aus. Also irgendwie... Alles kann sein gerade #schwitz Ich hatte diesen Zyklus schon voll abgehakt, und jetzt fühle ich mich irgendwie aufgeregt und komisch. Kennt ihr das? #hicks

LG

1

Also die Kurve ist schon wahnsinnig unruhig. Wie mißt du den? Mit Wecker am Morgen, immer absolut die gleiche Uhrzeit, bevor aufstehen, ohne 5 Stunden Unterbrechung davor? So etwas sieht man eher selten... von der Kurve würde ich sagen - Hormone total durcheinander oder eben schlecht gemessen. Ich würde dir wünschen schwanger zu sein, aber "sehen" tut man es in der Kurve nicht... soll trotzdem nichts heißen, kann ja an der Impfung liegen. Ich dumme Kuh habe mich bei ES+11 impfen lassen, da die Tempi unten war und habe Tag danach positiv getestet...leider ist der Krümel nicht geblieben und blute wie verrückt. Also die Impfung ist definitiv keine tolle Sache in der Hibbelzeit...wir setzen jetzt aus, bis ich die zweite bekommen habe.

2

Ja, die daysy misst anders bzw berechnet anders, da kommts auf die Zeit nicht so an, nur dass man vorher geschlafen hat. Alles andere ist mir auch zu stressig 🙈😅
Mir geht die Impfung definitiv vor, ich habe starkes Asthma und möchte ungern Corona bekommen. Also alles gut, bin nur verwirrt dass einfach alles anders ist diesen Monat 🙈

3

Die Frage welcher Stress besser ist, Temperatur ohne daysy messen und dafür eine ruhigere Kurve zu haben oder die Temperatur weiter mit daysy zu messen und dann nicht wissen, wann der ES war.

Ich würde ersteres bevorzugen.

weiteren Kommentar laden